UVC zu groß?

WAF2TT

Mitglied
Dabei seit
9. Juli 2007
Beiträge
1
Ort
4****
Teichvol. (l)
10
Hallo zusammen :)

Eine kleine Frage habe ich,
ich habe heute eine UVC Vorton 27000 geschenkt bekommen. Ich wollte diese an meinen 10000 Liter Teich kurzzeitig einsetzen um das Wasser einmal klar zubekommen.
Ist die Leistung zu hoch oder hat es außer den höheren Stromverbrauch noch andere Folgen?

Gruß
Timo
 

Ulumulu

Mitglied
Dabei seit
3. Mai 2006
Beiträge
536
Ort
56424
Teichvol. (l)
ca.9000 L
AW: UVC zu groß?

Hallo Timo

Erstmal Willkommen hier im Forum.:oki

WAF2TT schrieb:
Ich wollte diese an meinen 10000 Liter Teich kurzzeitig einsetzen um das Wasser einmal klar zubekommen.

Und wenn es dann Klar ist und du machst die UVC wieder aus wird’s direkt wieder grün.
Im Prinzip löst die UVC nur das Problem aber nicht die Ursache.
Das Wasser wird auch von alleine Klar wenn man Geduld und genug Pflanzen im Teich hat.
Aber da gehen die Meinungen auseinander. :rolleyes:

WAF2TT schrieb:
Ist die Leistung zu hoch oder hat es außer den höheren Stromverbrauch noch andere Folgen?

Also die anderen Folgen wären, das die UVC auch nützliche Bakterien Grillt.
Das würde sie aber auch mit weniger Leistung tun.
Wenn du sie aber unbedingt anmachen willst, dann lege einen Bypass damit auch Wasser in den Filter kommt das nicht durch die UVC ging. Damit auch Bakterien überleben und in den Filter kommen.
Vorausgesetzt du setzt die UVC vor den Filter.

Vielleicht findest du ja mal die Zeit und stellst deinen Teich hier im Forum mit Bildern und Daten (Fischbesatz, Filter usw...) vor.

Gruß Daniel
 

Claudia & Ludwig

Mitglied
Dabei seit
5. Mai 2007
Beiträge
758
Ort
55***
Teichtiefe (cm)
130
Teichvol. (l)
9257
AW: UVC zu groß?

karsten. schrieb:
was kommt denn hinter dem UV Cracker ?

Die Frage ist entscheidend !!! Nur UV-Gerät wird Dich nicht weiter bringen, die gegrillten Algen sollten ja noch aufgefangen werden .... und ob eine UV-Lampe Schaden anrichtet, ob zu gross oder nicht, dazu gibt s hier im Forum eine Menge von Beiträgen ... einfach mal die Funktion "Suchen" bemühen ... :oki

So viel zu gross scheint die Vorton gar nicht zu sein für Deinen Teich. Wenn man von empfohlenen 1-2 Watt pro 1.000ltr. Teichwasser ausgeht, sogar bis 3 Watt bei Lage in voller Sonne, könnte die Leistung sogar passen.

Ach ja - und natürlich: herzlich Willkommen bei uns im Forum


edit:
oder im Beitrag von Daniel nachlesen, er hat schneller geschrieben als wir :zigarre
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben