Vorbereitungen zum Winter

kwoddel

Mitglied
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
582
Ort
45770
Teichtiefe (cm)
2,30
Teichvol. (l)
80 m3
Hallo
Es ist ja nicht mehr lange hin und der Winter wird uns wieder heimsuchen.
Was für Maßnahmen trefft ihr um den den Teich winterfest zu machen? Ohne und mit Fischbesatz?

Pumpen aus?
Kleinere Pumpen einsetzen?
Filter abschalten?
Teich heizen?
Teich abdecken?
Teich säubern?
Was für ein Futter bei sinkenden Temp.?
Pflanzen wie weit zurückschneiden?
Was für Eisfreihalter?
Fische in die Innenhälterung?
Fische eventuell noch vom TA untersuchen lassen?
und und ...................
wunder3.gif
was vergessen ???

Und wann trefft ihr welche Maßnahmen???
 

kwoddel

Mitglied
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
582
Ort
45770
Teichtiefe (cm)
2,30
Teichvol. (l)
80 m3
[glow=red:434643dd64]HALLO !!!
HABT IHR ALLE KEIN WINTER
[/glow:434643dd64] :evil: :evil: :evil: :evil:
 

Steffen

Mitglied
Dabei seit
19. Juli 2005
Beiträge
193
Ort
16***
Teichvol. (l)
ca. 10 000
Hi habe es auch schon mal mit der Frage versucht... das Ergebnis war das gleiche ..... :cry: :cry: :cry:
 

kwoddel

Mitglied
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
582
Ort
45770
Teichtiefe (cm)
2,30
Teichvol. (l)
80 m3
Hallo Steffen
Dann werden wir den Laden hier mal aufmischen müssen!!!!!!! :evil: :evil: :twisted: :twisted:
 

Steffen

Mitglied
Dabei seit
19. Juli 2005
Beiträge
193
Ort
16***
Teichvol. (l)
ca. 10 000
HI kwoddel

Boxen2.gif
Boxen2.gif
dann mal los.....

nee mal im ernst mich würde dieses Thema auch mal Interessieren wie das andere Teichbesitzer machen.... ;)
 

kwoddel

Mitglied
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
582
Ort
45770
Teichtiefe (cm)
2,30
Teichvol. (l)
80 m3
Nabend Steffen
kriegste meine Antworten

Pumpen aus? -------Nein

Kleinere Pumpen einsetzen? -------ich setze kleinere ein von 12000L auf 3500

Filter abschalten? ------nein

Teich heizen? -------noch nicht, vielleicht ab nächstes Jahr

Teich abdecken? ------auch noch nicht, wäre aber ratsam im nachsten Jahr um Energiekosten zu sparen

Teich säubern? --------ja noch einmal so Mitte Oktober

Was für ein Futter bei sinkenden Temp.? OGATA SPECIAL WHEAT GERM

Pflanzen wie weit zurückschneiden? -------- bis auf 10 cm

Was für Eisfreihalter? -------Luftsprudler und Styropor

Fische in die Innenhälterung? --------nein

Fische eventuell noch vom TA untersuchen lassen?------- bei eventuellen Schwierigkeiten die im Sommer aufgetreten sind

ich glaube der Anfang ist gemacht :D :D :D :D
 

Barbara

Mitglied
Dabei seit
27. März 2005
Beiträge
118
Ort
83413
Teichvol. (l)
75 m³
Hallo,

also bei mir kommt im Oktober ein Netz über den Teich, bis etwa Mitte November (ich lasse aber an den Seiten ein paar Stellen offen, damit die Frösche, die nicht im Teich überwintern möchten, noch raus kommen).
Die Pflanzen hatte ich bisher nie zurück geschnitten. Schneidet Ihr auch die Unterwasserpflanzen wie Wasserpest zurück?
Da ich keine Rohrkolben habe, sondern nur kleine Binsen, habe ich auch das Hechtkraut erst im Frühling zurück geschnitten, damit über die Pflanzstiele ein Gasaustausch stattfinden kann. Funktioniert das?
Ich hatte im Frühling nachdem das Eis getaut war einen toten Frosch :( (der war wohl im zu flachen Bereich gewesen). Alle anderen haben prima übelebt.
Soll ich mir noch einen Eisfreihalter besorgen - ich habe keine Fische?
Viele Grüße aus Oberbayern
Barbara
 

HKL

Mitglied
Dabei seit
1. Apr. 2005
Beiträge
61
Ort
212**
Teichtiefe (cm)
1,5
Teichvol. (l)
8000Ltr.
Moin!

Na gut:

Pumpen aus? -------Ja

Kleinere Pumpen einsetzen? ------- entfällt

Filter abschalten? ------ja

Teich heizen? -------nein

Teich abdecken? ------nein

Teich säubern? --------wohl wohl: ja noch einmal so Mitte Oktober

Was für ein Futter bei sinkenden Temp.? gibts wohl verschiedene

Pflanzen wie weit zurückschneiden? -------- wohl wohl: bis auf 10 cm

Was für Eisfreihalter? -------wohl wohl: Luftsprudler und Styropor

Fische in die Innenhälterung? --------wohl wohl: nein

Fische eventuell noch vom TA untersuchen lassen?------- wohl wohl: bei eventuellen Schwierigkeiten die im Sommer aufgetreten sind

Habs mir einfach gemacht mit den Antworten :D

Cu,
Holger
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.364
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
Hallo zusammen,

bei uns sieht es bei Wintereinbruch folgendermaßen aus:
- ab ca.8°C Wassertemp. (normalerweise) Pumpe aus (bleibt im Teich an der tiefsten Stelle liegen)
- Filter abbauen, Schwämme usw. reinigen (ist Joachims Job->nicht beneidenswert bei den Außentemp. die dann herrschen)
- Skimmeroberteil inkl. Korb abnehmen und einlagern
- in das leere Skimmerrohr einen Ausströmstein hängen, damit es an genau dieser Stelle nicht zufrieren kann.
-Netz machen wir nicht drüber, da der Teich mit über 80m² einfach etwas groß ist.
... hätte ich ein Schwerkraftsystem würde es natürlich durchlaufen

Mehr wird bei uns eigentlich nicht gemacht.
Und seit zwei Jahren fkt. es so ganz gut.
Pflanzen kürze ich meist erst kurz vor dem Frühjahr (sie sehen mit Rauhreif im Winter zum Teil recht hübsch aus).

@Barbara

normalerweise brauch man m.M.n. gar keinen Eisfreihalter. (haben die großen Seen und Teiche ja auch nicht)
In einem tief genug angelegten Teich wird genug ungefrorenes Wasser für Fische, Frösche etc. vorhanden sein!
Wenn man keine richtig dicke Schlammschicht im Teich hat sehe ich da keine Probleme.
Kaltes Wasser kann ja auch entsprechend mehr Sauerstoff binden, als warmes Wasser. Deswegen ist eine Belüftung des Teiches im Winter zum Sauerstoffeintrag eher überflüssig.
In lauen Sommernächten, bei ordentlich Algen im Teich sollte man da schon eher drüber nachdenken!

Bei meiner Mutter ihrem kleinen Teich war vor Jahren so ein Styrop.-Eisfreihalter kontraproduktiv.
Der Teich fror rings um das Teil zu, zuletzt dann unter dem Eisfreihalter... irgendwie hielten sich dort aber auch sämtliche Fische auf.
Diese haben wir dann im Frühjahr in einem gefrorenen Eisblock aus dem Teich befördern dürfen (natürlich tot). :cry:
Das war zwar ein harter Winter, aber seither waren noch kältere dabei und es fkt. bisher auch ohne so ein häßliches Teil ganz gut.
Dieser Teich wird allerdings immer im Herbst mit einem Netz abgedeckt.
 

Barbara

Mitglied
Dabei seit
27. März 2005
Beiträge
118
Ort
83413
Teichvol. (l)
75 m³
Hallo Annett,

mein Teich ist an der tiefsten Stelle knapp 90 cm tief.
Dann werde ich die Pflanzen auch erst wieder im Frühjahr zurück schneiden.
Was ist mit Seerosen und Seekanne? Sollte man die im Herbst stutzen?

Liebe Grüße
Barbara
 
Oben