Youtube Facebook Twitter

Was für eine Schwimmpflanze ist das?

Dieses Thema im Forum "Pflanzenbestimmung" wurde erstellt von Hgw, 16. Aug. 2020.

Die Seite wird geladen...
  1. Hgw

    Hgw Mitglied

    Registriert seit:
    16. Aug. 2020
    Beiträge:
    2
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    9
    Teichtiefe (cm):
    222
    Teichvol. (l):
    2222
    Hallo, könnt ihr mir bei der Bestimmung einer Schwimmpflanze helfen? Diese wächst seit einigen Wochen in meinem Gartenteich und ich weiß nicht, was ist. Es vermehrt sich recht gut und schwimmt nur an der Oberfläche, es taucht nicht unter. Ich habe versucht es auf ein paar Fotos einzufangen.

    Ach so, auf den Fotos ist auch ein wenig entengzrütze, die meine ich nicht, ich meine die Schwimmpflanze, die meine Hand bedeckt...

    Was für eine Schwimmpflanze ist das?_607977_IMG_20200816_142517228.jpg_jpg Was für eine Schwimmpflanze ist das?_607977_IMG_20200816_142452955.jpg_jpg
     
  2. troll20

    troll20 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    5.864
    Galerie Fotos:
    27
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Enten Grütze
     
    Chelmon1 gefällt das.
  3. samorai

    samorai Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2012
    Beiträge:
    4.128
    Galerie Fotos:
    67
    Beruf:
    Dachklempner
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    130cm
    Teichvol. (l):
    27000
    :warn
    @troll20
     
    Chelmon1 und troll20 gefällt das.
  4. troll20

    troll20 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    5.864
    Galerie Fotos:
    27
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Ups da hat wohl das Handy mal wieder gehangen.
    Sollte eigentlich heisen: Entengrütze und Wasserstern.
     
    samorai gefällt das.
  5. Kuni99

    Kuni99 Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2008
    Beiträge:
    476
    Galerie Fotos:
    1
    Beruf:
    Biologe
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    60000
    Hallo,

    das ist Dreifurchige Wasserlinse (Lemna trisulca).

    Viele Grüße,
    Kai
     
    Chelmon1 gefällt das.
  6. Chelmon1

    Chelmon1 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Aug. 2015
    Beiträge:
    338
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Kaufmännischer Angestellter
    Teichfläche (m²):
    23
    Teichtiefe (cm):
    100
    Teichvol. (l):
    8000
    Also Entengrütze. Nur eine andere Art :five
     
  7. Hgw

    Hgw Mitglied

    Registriert seit:
    16. Aug. 2020
    Beiträge:
    2
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    9
    Teichtiefe (cm):
    222
    Teichvol. (l):
    2222
    Super, danke! Hab gerade Mal etwas nachgelesen und es scheint ja eine sehr angenehme Lemna Art zu sein, da sie sich im Zweifelsfall gut entfernen lässt.

    Und die Bitterlinge und Moderlieschen im Teich schwimmen munter und sie rum
     
  8. Pianosue65

    Pianosue65 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2017
    Beiträge:
    10
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo, Kai,

    die habe ich auch im Teich und bin sehr froh drum, da sie den Algen die Nährstoffe wegnimmt.. :like Sie dient den Jungfischen als Versteck und ist sehr easy abzukeschern, wenn sie zuviel wird. Halte sie dir warm, die ist richtig gut für deinen Teich. Die wird ein Vogel eingeschleppt haben und wenn du Glück hast, überwintert sie dir im Teich und ist nächstes Jahr auch wieder da.

    Gruß, Susanne
     
    Christine gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden