Youtube Facebook Twitter

Was ist das für ein Rieseninsekt

Dieses Thema im Forum "Tiere im und am Teich" wurde erstellt von Teichforum.info, 19. Mai 2004.

Die Seite wird geladen...
  1. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Habe gerade ein Tier gefunden, was sich in meinem Skimmer versteckt hat. Das ist etwa 5 cm lang und hat ca. 1 cm lange Flügel auf dem Rücken. Kann mit angelegten Beinen unheimlich schnell schwimmen, wobei ich noch nicht weiß, wie das Tier das macht. Die Beine sind dabei wie gesagt an den Körper angelegt. Hinter dem Tier bildet sich beim schnellen Schwimmen aber ein kleiner Strudel. Hat irgendwer eine Ahnung was das ist, oder werden soll?

    http://passivhaus.ecora.de/avatar/insekt2.jpg

    http://passivhaus.ecora.de/avatar/insekt1.jpg

    http://passivhaus.ecora.de/avatar/insekt3.jpg
     
  2. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Ähmm, der Beitrag war von mir. Mal wieder das Login vermasselt....
     
  3. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo,
    ich würde auf eine Libellenlarve tippen.
     
  4. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Ok, habe selbst noch mal etwas gegoogelt. Ist wohl ziemlich eindeutig eine Libellenlarve? Bin da nicht drauf gekommen, weil die so einen fetten Körper hat und ausgewachsene Libellen in der Regel ja einen sehr schlanken, grazilen Körper haben. Aber nun habe ich zwischenzeitlich wenigsten gelernt, was für ein geiles Antriebssystem die hat :)

    Wie lange dauerts denn noch, bis aus dem subjektiv ziemlich häßlichen Insekt eine wunderschöne Libelle wird?
     
  5. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Guido

    Sie lebt drei Jahre lang im Verborgenen auf dem Teichgrund. Dort frisst sie alles an kleinem Getiers, was ihr vor das riesige Maul kommt. Im dritten Jahr klettert sie dann an einem Blatt der Wasserlilie hoch in die Sonne. Dort bricht dann im Nacken der schwarze Chitinpanzer auf.

    http://www.digitalefolien.de/biologie/tiere/insekt/libelle.html
     
  6. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Auch ich bin der Meinung, das ist eine ältere Libellenlarve! :D
     
  7. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    re

    und so sieht die leere Hülle aus
    am Rücken ist das "Auskrabbelloch" zu sehen
     
  8. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    re

    einen hab ich noch .....
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden