Was ist das? Libellenlarve?

kiara224

Mitglied
Dabei seit
26. Juli 2006
Beiträge
5
Ort
42***
Teichvol. (l)
?
Hallo!

ich habe mich zwar noch nicht vorgestellt, aber ich platze hier trotzdem mal direkt mit einer Frage ins Haus!!! *g*

Weiß hier irgendwer, was das ist?

Mir wurde gesagt, es wäre eine Libellenlarve, die zufällig in unseren Keller gelangt ist.

Jedoch wie? Können die auch ohne Wasser überlegen?

LG Heike
 

Anhänge

  • Wurm 002.jpg
    Wurm 002.jpg
    8,3 KB · Aufrufe: 44
  • Wurm 004.jpg
    Wurm 004.jpg
    7,4 KB · Aufrufe: 25

gabi

Mitglied
Dabei seit
13. Okt. 2004
Beiträge
403
Ort
Deutschland 51143
Teichvol. (l)
3000
AW: Was ist das? Libellenlarve?

Hi Heike,

das ist eher keine Libellenlarve. Erinnert eher an eine Käferlarve. Wieviele Beinchen hat das Tier denn? Das Bild ist doch ziemlich unscharf.
 

kiara224

Mitglied
Dabei seit
26. Juli 2006
Beiträge
5
Ort
42***
Teichvol. (l)
?
AW: Was ist das? Libellenlarve?

hi!

Leider habe ich kein besseres Bild machen können. Nur vom handy aus und das Ding war echt fies... *bibber*

Ich glaub, es hattte 6 Beine! Es ist übrigens so ca 8 cm groß gewesen...

Ein Mann von Rattex (schädlingsbekämpfer) hat mir gesagt, es wäre ne Libellenlarve... ?!? Mir kam das auch sehr seltsam vor...

LG Heike
 

BerndR

Mitglied
Dabei seit
7. Juli 2006
Beiträge
12
Ort
26452
Teichvol. (l)
10000
AW: Was ist das? Libellenlarve?

Hallo Heike
Ich glaube nicht, dass es Libellenlarven sind, die du da hast. Die Libellenlarven bei mir sind erst kleine 2-3 cm lange weiße Würmchen, verwandeln sich dann in kleine Krabbler von der Größe kleiner Heuschrecken. Dunkelbraun mit spitz auslaufendem Hinterteil. Sie verlassen das Wasser erst kurz bevor die Libelle den Körper des Käfers verläßt. Dauert mehrere Stunden. Und dann sind es bei mir meist die großen gelben Libellen. Aber auch andere Arten finden sich schnell am Teich ein.
Mit friesisch frischem Gruß aus dem Norden
Bernd
 

kiara224

Mitglied
Dabei seit
26. Juli 2006
Beiträge
5
Ort
42***
Teichvol. (l)
?
AW: Was ist das? Libellenlarve?

Huhu Bernd!
Was glaubst denn, was es ist? :?

Wie gesagt, einen direkten Teich haben wir nicht und es war in unserem Keller...

Ich mach mir langsam Sorgen... Ein Mutant... *g*
g026.gif


LG Heike
 

BerndR

Mitglied
Dabei seit
7. Juli 2006
Beiträge
12
Ort
26452
Teichvol. (l)
10000
AW: Was ist das? Libellenlarve?

Hallo Heike
ich hab keinen Keller, hier ist das Grundwasser einfach zu hoch. Eine Lösung wäre ja, zu warten bis sich daraus vielleicht ein schöner Falter entwickelt. Ist ja alles möglich. Ist dann besser identifizierbar. In Raupengestalt sehen sie oft so gruselig aus, wie dein exemplar. Kannst du ihn nicht einfach raussetzen oder hast du mehr davon?
Mit ff Gruß
Bernd
 

kiara224

Mitglied
Dabei seit
26. Juli 2006
Beiträge
5
Ort
42***
Teichvol. (l)
?
AW: Was ist das? Libellenlarve?

huhu!

Ne, ich hab das "Ding" über den zaun zum nächbarn geworfen... :evil:

Da hinten sind mehrerere Biotope und ich denke, da fühlt es sich wohler, wie bei uns im Keller!

Ganz ab, dass ich mich dann wohler fühle... *fg*

Also ist nix mit Beobachten...

Naja, hab auch keine mehr im Keller gefunden!

Ich hätte gern mehr Bilder von libellenlarven gesehen. Aber im netz find ich einfach nix.

Nur die Kleinen Larven. Die haben meine Eltern auch am Teich!
Naja...

LG Heike
 
Oben