Youtube Facebook Twitter

Was ist das ? ->Schneckenlaich

Dieses Thema im Forum "Tiere im und am Teich" wurde erstellt von Teichforum.info, 2. Mai 2004.

Die Seite wird geladen...
  1. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hi,

    ich habe das hier schon mal gefragt, aber da wurde ich glaub missverstanden, deshalb hier die Bilder....

    Ich dinde die Dinger unter Steinen, an Pflanze, auf dem Boden, überall. Auch an einer Pflanze, deren Blätter "erst" seit 2 Wochen im Wasser hängen, davon ein Foto(abgestorbenes Blatt).

    Sie sind durchsichtig, glibberig, und man sieht auch keine "eier" oder sowas da drinnen.

    Ach und weil das 2. Bild etwas dunkel ist, mit welchem Orgramm kann ich eine Gammkorrektur vornehmen ? Mit ACDSee(mit nem alten) gehts net(wird nicht übernommen), und Paint auch nicht.

    Gruß
    SchnuWuXi
     
  2. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo,

    das ist ganz eindeutig Laich von Wasserschnecken. Wahrscheinlich von der Spitzschlammschnecke.

    Werner
     
  3. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    jo genauso sieht der aus. viel spaß mit der schnecke. sehe zu das du den laich soviel wie möglich entfernst. diese art von schnecken fressen ziemlich gierig und zwar alles :!:
     
  4. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    na denn Mahlzeit. :razz:
    die habe ich auch.haut rein Jungs hihi
     
  5. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    UPS hatte ich doch vergessen mich ein zu loggen
     
  6. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Also das ist mir neu, dass man diese Schnecken essen kann. Werden die so wie Weinbergschnecken zubereitet?

    Werner
     
  7. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
  8. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Galrian, wer hat dir denn das erzählt, dass Spitzschlammschnecken gierig sind und alles fressen ?? Ich habe in meinem Teich hunderte in allen Grössen ( bis 5 cm ) und auch etliche Posthornschnecken. Trotzdem grünt und blüht es momentan wie verrückt und es wird noch mehr werden. Es ist wie bei den Muscheln, die filtern ja auch das Wasser, ersetzen dir aber keinen Filter. Also SchnuWuXi lass sie ruhig wachsen.
    Ein Tierfreund, Eugen
     
  9. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Zusammen,
    ich setze in meine Kübel sogar immer extra Schnecken ein,damit wenigstens etwas abgestorbenes Material gefressen wird...
    KLar kann es mal sein,das aus versehen mal ein Blättchen angenagt wird, aber so ist nunmal die Natur...
    Ich finde sogar, in einem richtig natürlichem Teich müssen einpar Schnecks wohnen!!!
     
  10. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Und wo bleiben jetzt die Schneckenrezepte?

    Werner
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden