Youtube Facebook Twitter

Was sind das für Fische??

Dieses Thema im Forum "Fische (allgemein)" wurde erstellt von Barbara, 13. Juli 2006.

Die Seite wird geladen...
  1. Barbara

    Barbara Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    118
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    75 m³
    Hallo Zusammen,

    nachdem ich gerade den Thread über die Bildbeartungssoftware gelesen habe, traue ich mich fast nicht mehr, meine Fotos einzustellen :oops:
    Aber meine Fische im Schwimmteich - entweder durch Vögel oder Pflanzen eingeschleppt - vermehren sich wie die blöden und werden immer fetter. Soweit ich beobachten konnte, fressen sie keine Pflanzen sondern picken am Boden herum.
    Da ich von Fischen wirklich absolut keine Ahnung habe, kann mir vielleicht jemand sagen, was das für Fische sind und ob sie für mich im Schwimmteich zum Problem werden?
    Hier 2 Fotos - zu meiner Verteidigung wegen der schlechten Fotos muss ich sagen, dass die Fische sehr scheu sind und ich froh bin, sie überhaupt mit der Kamera zu erwischen. Außerdem ist das Wasser im Moment leider etwas trüb.

    Was sind das für Fische??_35230_fisch1.jpg_jpg

    Der Fisch sieht auf dem Foto bunter aus, als von Land betrachtet.

    Was sind das für Fische??_35230_fisch2.jpg_jpg

    Freue mich über Hilfe von den Fischexperten.

    Liebe Grüße aus dem sommerlichen Oberbayern
    Barbara
     
  2. jochen

    jochen Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2005
    Beiträge:
    2.270
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    8000
    AW: Was sind das für Fische??

    Hallo Barbara,

    Auf den ersten Blick sieht mir das nach Stichlingen aus.

    Wie groß sind die denn?

    Ich habe auch jede Menge Stichlinge im Teich, sie picken an alles herum und sind rotzfrech...:lol:
    Pflanzen lassen sie in Ruhe, fressen nur Lebendfutter.
     
  3. Barbara

    Barbara Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    118
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    75 m³
    AW: Was sind das für Fische??

    Hallo Jochen,

    ich würde sagen so ca. 4 - 6 cm. Das Schätzen ist im Wasser schwierig.
    Vorhin hat einer an meinem Bein geknabbert und da glänzte er fast ein bißchen golden.
    Wie ist das mit Aussscheidungen - machen die mir Probleme im Schwimmteich?

    Liebe Grüße
    Barbara
     
  4. jochen

    jochen Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2005
    Beiträge:
    2.270
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    8000
    AW: Was sind das für Fische??

    Hallo Barbara,

    Stichlinge glänzen eher silbrig.
     
  5. Findling

    Findling Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2006
    Beiträge:
    284
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    20
    Teichtiefe (cm):
    160cm
    Teichvol. (l):
    18500l
    AW: Was sind das für Fische??

    Hallo Barbara,

    sorry, aber mit den vorliegenden Bildern ist eine eindeutige Bestimmung leider nicht möglich.

    Auf Bild 1 erscheint mir die Rückenflosse recht "kurz" und stark dreieckig, auf Bild 2 beim rechten Fisch erscheint sie mir eher lang, nach hinten zum Schwanz zu langsam auslaufend.

    Die lange Rückenflosse könnte auf einen jungen, noch ungefärbten Goldfisch hinweisen, die kurze Rückenflosse aus Bild 1 (wenn es denn keine optische Täuschung ist), eher nicht, was dann aber bedeuten würde, dass deine Jungfische unterschiedlichen Arten zugehören. Gesichert erscheint mir lediglich, dass es sich auf den Bildern nicht um Raubfische (Barschartige), sondern um sogenannte Friedfische (Karpfenartige [zu denen auch Goldfische und Koi gehören]) handelt.

    Wenn die Fische z.B. von Vögeln beim Baden als Laich im Gefieder eingeschleppt wurden kommt es letztendlich darauf an, wo selbige diesen Laich "eingefangen" haben. Wenn er aus einem anderen Teich stammt, ist die Wahrscheinlichkeit von Goldfisch sehr groß, wenn er aber aus einem freien Gewässer stammt, kann es sich auch um "Wildformen" handeln. Hier ist dann von Lauben bis Karpfen theoretisch alles möglich. Auch die "goldigen" Seiten sind da nicht unbedingt eine Hilfe, da Jungfische sich manchmal doch noch sehr vom erwachsenen Exemplar unterscheiden. Da hilft wohl nur abwarten... es sei denn, du schaffst es doch noch, einen Jungfisch von der Seite so zu fotografieren, dass man die Flossen deutlich erkennt. Dann kann man evtl. aus der Stellung und der Form der Flossen Rückschlüsse ziehen.

    Dass die Ausscheidungen der Kleinen sich in deinem Schwimmteich auswirken, kann ich mir wirklich nicht vorstellen, da hierfür die vorhandene Wassermenge zu groß sein dürfte. Andererseits...davon ausgehend, dass du die Fische nicht fütterst, wird ja sowieso nur bereits vorhandenes Material "umgesetzt", so dass sich hier also eigentlich nichts ändert.

    Gruß
    Manfred
     
  6. Barbara

    Barbara Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    118
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    75 m³
    AW: Was sind das für Fische??

    Danke für Eure Antworten.
    Dann werde ich wohl noch einmal mit der Kamera auf "Jagd" gehen - leider braucht die immer ewig, bis sie scharfgestellt ist und dann sind die Fischis meistens schon wieder weg.
    Füttern tue ich sie nicht und ich habe sie auch schon ein wenig ins Herz geschlossen - hoffe nur, dass sie sich nicht zu stark vermehren.

    Viele Grüße
    Barbara
     
  7. Barbara

    Barbara Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    118
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    75 m³
    AW: Was sind das für Fische??

    Hallöle,

    jetzt habe ich noch 2 Fotos entdeckt, die ca. 2 Wochen alt sind. Helfen die vielleicht?

    Was sind das für Fische??_35308_fisch3.jpg_jpg

    Was sind das für Fische??_35308_fisch4.jpg_jpg

    Die Farbe geht momentan in Richtung grünlich.

    Liebe Grüße
    Barbara
     
  8. Findling

    Findling Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2006
    Beiträge:
    284
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    20
    Teichtiefe (cm):
    160cm
    Teichvol. (l):
    18500l
    AW: Was sind das für Fische??

    Hallo Barbara,

    im Moment helfen sie mir leider nicht weiter.

    Frage: Sind das die Fische, von denen du in einem Beitrag von Gabi geschrieben hast? Sind die erst seit diesem Jahr da oder schon länger - anders herum - handelt es sich um Jungfische oder ausgewachsene Exemplare?

    Wenn du mir diese Fragen beantwortest, kann ich vielleicht nach dem WE noch etwas dazu sagen.

    Gruß
    Manfred
     
  9. Epalzeorhynchos

    Epalzeorhynchos Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    711
    Galerie Fotos:
    32
    Beruf:
    Gärtner
    Teichfläche (m²):
    6
    Teichtiefe (cm):
    100
    Teichvol. (l):
    6000
    AW: Was sind das für Fische??

    Hi.

    Ich würde sagen das es junge Goldfische oder Giebel sind. Erkennt man an der länglichen Rückenflosse, die meines Erachtens alle haben.

    Haben die typische Form eines Goldfisches.



    Gruß
    Mirko
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2006
  10. Barbara

    Barbara Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    118
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    75 m³
    AW: Was sind das für Fische??

    Hallo Manfred,

    die Fische sind erst von diesem Jahr. Der Teich ist erst im Mai fertig gestellt worden und ich hatte die ersten Anfang Juni entdeckt. Es sind also Jungfische.

    Liebe Grüße
    Barbara
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden