Wasser im Luftschlauch...

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo zusammen...
leider stelle ich euch heute schon wieder eine Frage... ich hoffe, ich gehe auch niemanden mit meinen Fragen auf den Geist... :D , aber vielleicht kann mir trotzdem jemand einen Tipp geben... :flehan:
folgendes: für unser Koi - Becken haben wir im Schuppen einen kleinen Kompressor für die Sauerstoffzufuhr stehen. Nun geht von hier aus ein Schlauch zum Becken, zwischendrin ist dann ein T - Stück, von wo aus ein weiterer Schaluch zur Filterkammer bzw. zum Filter geht. In diesem sind dann in jeder Kammer ein Sprudler... im Becken selber ein Teller mit einem Durchmesser von ca. 15 cm. Mein Problem ist nun, das nun im Schlauch bzw. in beiden Schläuchen immer Wasser drin ist. Die Schläuche sind also nicht nur beschlagen, sondern stellenweis richtig mit Wasser gefüllt ist. Die ersten 2m ab dem Kompressor sind trocken, dann fängt es so langsam an. Ich kann mir im Moment nicht erklären, wieso dauernd Wasser im Schlauch ist. Bisher muß ich ihn also täglich "entleeren".
Aber das kann doch eigentlich nicht Sinn der Sache sein... oder ???
Für Eure Tipps und Ratschläge danke ich Euch schon im vorraus...
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Ole...
der kompressor steht eigentlich fast auf gleicher Höhe mit den Abdeckplatten... zudem kommt ja der Schlauch bis jetzt noch senkrecht aus dem Wasser und geht dann über die Umrandung zum Schuppen bzw. eben zum Kompressor... ich kann mir aber nicht vorstellen, das dies Teichwasser sein soll... es wäre mir echt ein Rätsel... und wie du schon meintest, für Kondenswasser ist es echt ein wenig zu viel...
trotzdem danke mal für deine schnelle Meinung...
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
hallo sigfra,

vermutlich handelt es sich um kondenswasser - bedingt durch den hochpunkt des schlauches über die teichmauer dürfte kein teichwasser zurücklaufen - aber auch kein kondenswasser rauskönnen.

das starke aufkommen ist einfach zu erklären - dein kompressor steht im schuppen bei ganz anderen temp. wie dein schlauch im freien - die temp. diff. ergiebt das starke kondensieren.
abhilfemöglichkeiten:

-- schlauch permanent zum teich (ausströmpunkten) fallend verlegen
-- schlauch im freien mit heizungsschutzrohren isolieren
-- wasserabscheider einbauen
-- kompressor in die gleiche temp. stellen wie den schlauch
-- kompressor abschalten :D

gruß jürgen
 
Oben