Youtube Facebook Twitter

Weintrauben haben Mehltau

Dieses Thema im Forum "Haus und Garten" wurde erstellt von mareike, 12. Aug. 2020.

Die Seite wird geladen...
  1. mareike

    mareike Mitglied

    Registriert seit:
    30. Jan. 2011
    Beiträge:
    147
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1 m
    Teichvol. (l):
    3000 l
    Hallo,
    meine Weintrauben haben Mehltau, habe sie heute in die Mülltonne entsorgt. Jetzt weiß ich nicht, ob man die Blätter und Äste, die braun gesprenkelt sind, auch entsorgen muss. Normal werden diese ja erst im Frühjahr zurückgeschnitten. Habt ihr so was schon gehabt und was habt ihr dagegen gemacht?

    Würde mich über Tips freuen.

    Viele Grüße
    mareike
     
  2. teichinteressent

    teichinteressent Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    1.100
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    190
    Teichvol. (l):
    18000
    Habe ich letztes Jahr bei einer Freundin gehabt.

    Entsorgen über die Mülltonne und nächstes Jahr eine resistente Sorte pflanzen.

    Ist es echter Mehltau?
     
  3. Vogel

    Vogel Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dez. 2013
    Beiträge:
    39
    Galerie Fotos:
    0
    Ich würde die braun gesprenkelten Blätter definitiv auch entsorgen. Danach kannst du ja bis nächstes Jahr abwarten. Wenn sich die Pflanze nicht wieder erholt, würde ich sie auch entsorgen und eine neue resistentere Sorte pflanzen.
     
  4. jolantha

    jolantha Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    3.862
    Galerie Fotos:
    30
    Beruf:
    Hobbyist
    Teichfläche (m²):
    96
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    70000
    Mareike, ausbuddeln und wegschmeißen . Wenn Du nicht zur Chemie greifen willst, wird das von Jahr zu Jahr schlimmer.
    Ich habe auch 2 rote Traubenstöcke, die jetzt rauskommen.
    Weintrauben haben Mehltau_609774_20200920_135538.jpg_jpg Weintrauben haben Mehltau_609774_20200920_135532.jpg_jpg Meine haben jetzt auch noch Grauschimmel bekommen .
    Ich will das nicht mehr , also raus damit. :(
     
  5. Ida17

    Ida17 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2015
    Beiträge:
    1.273
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    54
    Teichtiefe (cm):
    190
    Teichvol. (l):
    50000
    Oh je Anne, diese braunen Blattränder sind Grauschimmel?
    Gibt es da außer dem Ausbuddeln keine Alternativen? Bei mir sehen ein paar Weintraubenblätter auch so aus :heul5
     
  6. jolantha

    jolantha Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    3.862
    Galerie Fotos:
    30
    Beruf:
    Hobbyist
    Teichfläche (m²):
    96
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    70000
    Ida, das weiß ich noch nicht einmal genau, hat mir meine Nachbarin erzählt.
    Ist mir auch egl, jetzt sind noch mehr braune Blätter dran. Ich will das ganze Zeug einfach nicht mehr.
    Die kommen raus, und mal sehen, was ich da pflanze.
     
  7. Ida17

    Ida17 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2015
    Beiträge:
    1.273
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    54
    Teichtiefe (cm):
    190
    Teichvol. (l):
    50000
    Wie schade, aber irgendwann kann man es nicht mehr sehen :argh
    Geht mir ähnlich mit meinem Pfirsichbaum der dieses Jahr eine radikale Kurzhaarfrisur bekommen hat, weil sich da dieser verflixte Pilz eingenistet hat.
    Nach kurz kommt ganz ab, wenn es im nächsten Frühjahr nicht besser wird.
     
  8. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    6.777
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    angehender Frührentner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    unsere "Regent" hat zwar keinen Mehltau, dafür zur Zeit aber einen massiven Hornissen und Wespenbefall:rolleyes: (die fressen sich durch die Weinbeeren um sich wohl auch noch mal "die Hucke vollzusaufen" jetzt wo die "Staatsverpflichtungen" zu ende gehen:lol

    MfG Frank
     
    Turbo gefällt das.
  9. jolantha

    jolantha Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    3.862
    Galerie Fotos:
    30
    Beruf:
    Hobbyist
    Teichfläche (m²):
    96
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    70000
    Frank, an die roten Trauben gehen noch nicht einmal Wespen oder Hornissen, geschweige denn die Vögel.
    Die sind sauer, hart und klein.
    Meine weißen Trauben sind süß, groß und kernlos -- da bleibt für mich nicht allzu viel übrig.
     
  10. teichinteressent

    teichinteressent Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    1.100
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    190
    Teichvol. (l):
    18000
    Genau, 'Regent' ist eine resistente blaue Sorte.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden