Youtube Facebook Twitter

Welche Pflanzen im Koi-Teich und welche besser nicht?

Dieses Thema im Forum "Pflanzen im und am Teich" wurde erstellt von dizzzi, 15. Mai 2018.

Die Seite wird geladen...
  1. dizzzi

    dizzzi Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dez. 2014
    Beiträge:
    521
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    35
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    22000
    Hallo,

    Eine kleine Frage an alle KOI-Besitzer.
    Welche Pflanzen habt ihr in eurem Teich und die Koi gehe nicht dran.
    Und welche Pflanzen lieben die Kois.

    Lg

    Udo
     
  2. Sklave von Mathias

    Sklave von Mathias Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2013
    Beiträge:
    342
    Galerie Fotos:
    39
    Teichtiefe (cm):
    2m
    Teichvol. (l):
    100000
    Udo das kommt drauf an wie du deine Koi erzogen hast unsere zuppeln nur selten am Tannwedel rum und sonst nix. Ich habe alle Pflanzen im Teich voll zugänglich , sie schwimmen nur zwischen um sich zu sonnen.
    Versuch macht klug.

    LG Heike
     
    Ida17, samorai und dizzzi gefällt das.
  3. dizzzi

    dizzzi Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dez. 2014
    Beiträge:
    521
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    35
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    22000
    Mit dem erzielen weiß ich nicht wie das gehen soll? Bei mir haben sie das Fett Blatt komplett weggefressen und machen sich jetzt an die Seerosen dran. Das finde ich schon sehr merkwürdig weil an Seerosen gehen die eigentlich angeblich gar nicht.
     
  4. Sklave von Mathias

    Sklave von Mathias Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2013
    Beiträge:
    342
    Galerie Fotos:
    39
    Teichtiefe (cm):
    2m
    Teichvol. (l):
    100000
    Ich kann dir nicht sagen warum unsere da nicht weiter bei gehen, bin aber sehr froh darüber . Andere Teichbesitzer haben nicht so viel Glück .

    LG Heike
     
    dizzzi gefällt das.
  5. samorai

    samorai Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2012
    Beiträge:
    3.443
    Galerie Fotos:
    67
    Beruf:
    Dachklempner
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    130cm
    Teichvol. (l):
    27000
    Meine zB. die machen alles platt.
    Tannenwedel keine Chance!
    Hechtkraut keine Chance!
    Seerosen man könnte ja mal dran rum zupfen
     
    dizzzi gefällt das.
  6. axel120470

    axel120470 Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    208
    Galerie Fotos:
    15
    Beruf:
    Elektriker
    Teichfläche (m²):
    27
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    18000
    Also meine lieben Tannenwedel. Seerose lassen sie in Ruhe. Ebenso Zwergwollgras, Sumpfschwertlilie, Zier-Reis. Mal sehen ob es so bleibt :augenbraue
     
    dizzzi gefällt das.
  7. Tottoabs

    Tottoabs Mitglied

    Registriert seit:
    18. Okt. 2013
    Beiträge:
    4.420
    Galerie Fotos:
    97
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    Denke das ist auch eine Frage von Teich-Volumen und Anzahl/Größe der Fische, Bodengrund oder nicht etc.
     
    dizzzi, axel120470 und Ida17 gefällt das.
  8. Ida17

    Ida17 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2015
    Beiträge:
    1.170
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    54
    Teichtiefe (cm):
    190
    Teichvol. (l):
    45000
    Nabend,

    meine Koi lassen alle Pflanzen in Ruhe.
    Sie sonnen sich lediglich in der Flachzone und abends geht es auf Streifzug nach lecker Mücken, Schnecken und Co
    :augenbraue
     
    Sklave von Mathias, dizzzi und axel120470 gefällt das.
  9. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    6.157
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    Zerspaner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    gefressen hatten die Koi bei mir auch noch keine der Teichpflanzen, aber halt schwachwurzelnde "Tiefseearten" wie die Vallisnerien bei den "Baggerarbeiten" im Bodengrund mit ausgegraben. Die kräftigen Arten im Sumpfbeet und Seerosen wurden nicht ausgebuddelt obwohl sie da auch mal gruben

    ich hoffe das der "dicke" Asagi bei Axel das Grünzeug auch weiterhin in Ruhe läßt:D

    MfG Frank
     
    Ida17 gefällt das.
  10. axel120470

    axel120470 Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    208
    Galerie Fotos:
    15
    Beruf:
    Elektriker
    Teichfläche (m²):
    27
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    18000
    @Frank : Der "dicke " hat ein anderes Hobby. Er transportiert Kieselsteine von a nach b :lach
     
    Ida17 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden