Youtube Facebook Twitter

welche pumpe für filter?!?!?

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von Teichforum.info, 18. Sep. 2003.

Die Seite wird geladen...
  1. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    zu zeit habe ich eine OASE Nautilus 3000. wenn ich meinen filter baue, wollte ich mir eine Aquamax 5500 kaufen.jetzt habe ich mir überlegt, dass meine nautilus reichen würde, denn merke!!! :idea: :idea: :idea:

    wenn das wasser langsamer fließt, dann kann es besser gefiltert werden! :wink:

    mein teich ist ca.7000l groß(zur info)

    was meint ihr dazu???
     
  2. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    hallo luke,

    es kann schon gehen, NUR -- die nautillius ist keine filterpumpe die aufgrund ihres gitterquerschnittes in der lage ist auf dem teichgrund grobe schmutzpartikel aufzusammeln.
    die auamax serie fördert bis 8mm partikelgröße.

    falls du sie verwenden möchtest mußt du mit häufigen, aufwendigen reinigungen des pumpensiebes rechnen.

    gruß jürgen
     
  3. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Upps... :D
    was ich noch vergessen habe zu erwähnen:mein filter soll als schwerkraftversion laufen,d.h.die nautilus braucht nur noch das saubere gefilterte wasser aus dem filter in den bachlauf pumpen.

    aber die idee, das eine geringere pumpenleistung besser wäre, ich doch richtig, oder???
     
  4. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    hallo luke,

    diese aussage kann man nicht global treffen - es ist ganz einfach so daß die durchlaufmenge und das filtervolumen zueinander stimmen sollten.

    die ideale wassermenge ist berechenbar wenn du deinen filter in seinen außmaßen kennst.

    aber da kann dir dann sicher stephan weiterhelfen - der ist unser filterexperte.

    wenn du deine nautillius nur mit gereinigtem wasser betreibst ist es natürlich kein problem.

    gruß jürgen
     
  5. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    also: der/das vortex hat ein höhe von 80 cm und im durchmesser auch 80 cm und der filter an sich (BxHxT) 150 x 80 x 100 cm

    so ergibt sich ein filtervolumen von ca.1500-1700 l.
     
  6. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    hallo luke,

    da muß dir wie gesagt stephan näheres dazu sagen - wenn es etwas dauert - erbaut gerade einen neuen teich und ist nicht so oft online.

    kannst ihm auch eine pm hinterlegen - dann überliest er es nicht.

    gruß jürgen
     
  7. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Grüß Dich Luke,

    Für meine Begriffe ist eine AM 5500 etwas groß dimensioniert für einen 7000l Teich.

    dann flutscht der gesamte Teichinhalt in 1 1/2 Stunden durch den Filter, was uns wieder mehr in Richtung Gegenstromanlage denn Teich bringt :)

    Grundsätzlich ist der Ansatz: langsam durch den Filter
    nicht so übel... zu beachten wäre aber auch die Eintrittsflche des Wassers in Bezug auf den Filterquerschnitt. Je größer die Oberfläche des Filters, auf die das Wasser trifft, desto besser ist auch hier die Filterwirkung, weil mehr Filtermaterial ans verschmutzte Wasser kommt


    Das wichtigste aber zum Schluss: wenn Du bereits eine 3000er Pumpe hast, dann würde ich es vorderhand mal mit der propieren, bevor ich eventuell unnütz Geld für eine neue Pumpe rauswerfe!

    lG
    Doogie
     
  8. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    habe ich mir auch so gedacht..wenn es nicht reicht, kann ich sie mir immer noch kufen.

    im FACHHANDEL(!!!!!!!!!!!!!!!!!!) hat man mir gesagt, dass ich mit einer AM10000 besser beraten wäre... :?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden