Youtube Facebook Twitter

WER KENNT EINEN TRICK?

Dieses Thema im Forum "Mein Teich und ich" wurde erstellt von peach, 3. Juli 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. peach

    peach Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    1300
    Moin und Hallo aus der Gegend des HARTEN Windes am Ende der Welt. Ich bin gerade dabei, eine Teichschale einzubuddeln(zum 3. Mal) und komme nicht weiter: Ständig leidet sie unter Schieflage :evil:. Vielleicht weiß jemand ,wie ich es doch noch schaffen kann.

    Mit stürmischem Gruß
    Peach
     
  2. Thomas_H

    Thomas_H gesperrt

    Registriert seit:
    9. Sep. 2004
    Beiträge:
    656
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,20
    Teichvol. (l):
    90000
    AW: WER KENNT EINEN TRICK?

    Hallo Peach,
    zunächst mal herzlich willkommen in der Welt der Verrückten :oki

    Ich würde die Schale einfach mit einem Sack Estrichbeton trocken justieren.

    Wenn du ausgerichtet hast mal mit der Gießkanne drüber und 1 Tag warten.

    1-2 Säcke für 1,89 im Baumarkt sollten reichen.
    Wenn du das heute machst,- kannst du morgen einschlämmen und Wasser einfüllen :lala:
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2007
  3. karsten.

    karsten. Mod-Team

    Registriert seit:
    16. Aug. 2004
    Beiträge:
    4.301
    Galerie Fotos:
    134
    Beruf:
    Bauer ................. (Metallbauer)
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    15432
    AW: WER KENNT EINEN TRICK?

    Hallo

    eigentlich stellt man die Schale auf ein Sandbett und richtet sie aus
    dann wird sie mit etwas Wasser gefüllt

    und außen mit Sand verfüllt und eingeschwemmt

    dabei sollte immer der Wasserstand im Becken mit erhöht werden
    und viel höher stehen als die Verfüllung !

    da sollte die Teichschale gar nicht merken ,dass sie eingebuddelt wird ;)

    mfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2007
  4. zoe

    zoe Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2007
    Beiträge:
    56
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    590l+2x50l
    AW: WER KENNT EINEN TRICK?

    Hallo Peach
    Uns haben damals beim Einbau Infos aus dem Internet geholfen:
    http://www.tara-teich-garten.de/assets/s2dmain.html?http://www.tara-teich-garten.de/teichbaumaterial/teichschalen/teichschalenselbsteinbauen.html
    oder auch:
    http://www.gartennetz.de/wasser_garten/teich/001_EinbauFertigteich/

    Wichtig ist das du ein langes Brett hast das du über deinen Teich legst um mit der Wasserwaage zu prüfen ob der Teich in der Waagerechten ist und das du vor dem einschlämmen den Teich zu einem drittel mit Wasser füllst damit er nich hoch hoppst wie ein Korken ;)........ Wir haben immer aufgefüllt-eingeschlämmt-aufgefüllt-eingeschlämmt usw.

    liebe grüße
    zoe
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Sep. 2015
  5. peach

    peach Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    1300
    AW: WER KENNT EINEN TRICK?

    Ein windiges HALLO

    Danke für eure Hilfe!
    Karsten,wie du es empfiehlst hatte ich es zwar ausgeführt, aber die olle Schale hatte es wohl doch gemerkt.
    Thomas, deine Idee werde ich in leichter Abwandlung ausprobieren. Mal seh`n was wird.

    Welche praxiserprobte Teichbepflanzung würdet ihr empfehlen?

    Mit stürmischem Gruß
    Peach
     
  6. peach

    peach Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    1300
    AW: WER KENNT EINEN TRICK?

    Hallo Zoe

    Genau so sind wir vorgegangen, mehrere Male haben wir alles gemessen und überprüft. Jetzt werden wir es mit Stuetzen versuchen. Wird schon schiefgeh´n.


    Windgruß Peach
     
  7. Silke

    Silke Mitglied

    Registriert seit:
    27. Sep. 2004
    Beiträge:
    539
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,3
    Teichvol. (l):
    1+30 m3
    AW: WER KENNT EINEN TRICK?

    Hallo,
    so wie Zoe haben wir es auch gemacht. Mittlerweile (ist jetzt 6 Jahre her) hat sich die Schale aber doch noch etwas geneigt, aber nur ein paar Zentimeterchen.
    Zur Bepflanzung such mal unter Miniteich, da wirst du schnell fündig.

    Schöne Grüße aus dem noch windigeren Norden in 24969...:D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden