wie ein staubsauger

Reinhard_NRW

Mitglied
Dabei seit
25. Apr. 2007
Beiträge
124
Ort
48431
Teichvol. (l)
4000
Besatz
noch keine
schon interessant, was bilder so hervorbringen :lol
ich hoffe das bild gefällt euch auch, schönen sonntag-abend noch.
 

Anhänge

  • CRW_5599_RJ.jpg
    CRW_5599_RJ.jpg
    95,7 KB · Aufrufe: 76

Mühle

gesperrt
Dabei seit
30. Okt. 2006
Beiträge
238
Ort
27***
Teichtiefe (cm)
1,70
Teichvol. (l)
100,0 cbm
Besatz
Kois 45
Goldfische
Waxdick 1
Graskarpfen 2
Ed
AW: wie ein staubsauger

Hi Reinhard,

eine sehr gelungene Aufnahme :like: :like: .

viele Grüße

Britta
 

rainthanner

Mitglied
Dabei seit
7. Mai 2005
Beiträge
1.915
Ort
93343
Teichtiefe (cm)
2,5m
Teichvol. (l)
55m³
Besatz
Japankoi
AW: wie ein staubsauger

Hallo Reinhard,

hat nichts mit Staubsauger zu tun. :kopfkratz

Du hast da einen der sehr seltenen Trunkgoi. : nase:
Was bei den Butterfly-Koi die langen Flossen, sind bei den Trunkgoi eben die extremen Schnuten. :nase:

zum Glück habe ich auch so einen:
HP-Forster-Maul.jpg














:lachboden

Gruß Rainer
 
Zuletzt bearbeitet:

herbi

Mitglied
Dabei seit
14. Nov. 2006
Beiträge
822
Ort
93057
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
15000Liter
Besatz
15 Koi von 30 - 62cm
AW: wie ein staubsauger

Servus Reinhard,

schliesse mich Mühle an, eine tolle Aufnahme und ein schöner Koi!:oki

@ Rainer

ich bewundere immer dein Wissen!:oki

Es ist schön dich in diesem Forum und vorallem in meiner Nachbarschaft zu haben.:oki :oki
 

Reinhard_NRW

Mitglied
Dabei seit
25. Apr. 2007
Beiträge
124
Ort
48431
Teichvol. (l)
4000
Besatz
noch keine
AW: wie ein staubsauger

hallo zusammen,
@Britta,
danke :oki

@Rainer,
thanks für die infos :oki

@herbi
auch dir mein dank :oki
 

patty4

Mitglied
Dabei seit
16. Mai 2007
Beiträge
143
Ort
70188
Teichtiefe (cm)
0,8
Teichvol. (l)
12m³
Besatz
12 Goldelritzen (und Nachwuchs)
5 Rotfedern
10 B
AW: wie ein staubsauger

Hallo Zusammen!

Ich will ja jetzt nicht altklug sein... (bins wohl trotzdem:zigarre )..aber ich habe neulich tatsächlich einen Bericht gelesen, dass die Weiterentwicklung vom "Nahrung einsaugen" zum "Nahrung schnappen" evolutionstechnisch der wichtigste Schritt bei der Entwicklung der Landlebewesen war. (Kein Witz)

Diese Weiterentwicklung war dabei als wichtiger zu bewerten, als die Entwicklung von "landtauglicher " Fortbewegung.

Wer´s nicht glaubt, kann ja mal versuchen morgen früh sein Frühstücksbrötchen einzusaugen.......:D :D :D

In diesem Sinne :bussi1 und Grüße,
Patty
 

rainthanner

Mitglied
Dabei seit
7. Mai 2005
Beiträge
1.915
Ort
93343
Teichtiefe (cm)
2,5m
Teichvol. (l)
55m³
Besatz
Japankoi
AW: wie ein staubsauger

patty4 schrieb:
Diese Weiterentwicklung war dabei als wichtiger zu bewerten, als die Entwicklung von "landtauglicher " Fortbewegung.


dies ist bei manchen Blondinen sogar heute noch zu erkennen.








:lachboden
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten