Youtube Facebook Twitter

Wie groß muss ich die Teichfolie kaufen?

Dieses Thema im Forum "Bau eines Teiches" wurde erstellt von Fritz Fischer, 3. Apr. 2017.

Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
  1. Fritz Fischer

    Fritz Fischer Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2017
    Beiträge:
    17
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    1
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    120
    Hi,
    bei der alten PVC Folie von Opas Gartenteich hat sich in den letzen Jahren etwas Inkontinez ausgebildet.

    Jetzt ist es an der Zeit für eine neue EPDM.
    Was haltet ihr von diesem Angebot?
    https://www.teichfolie.de/EPDM-Foli...-1-14-mm--RA-inkl--Teichvlies-500g-m--17.html

    2. Frage: Wie groß muss ich die Folie wählen für den Teich (grobe Zeichnung ist im Anhang).

    Mit dem Meterstab kommen ich grob über den Daumen auf 720cm Länge und 540cm Breite.
    Das sind quasi die Idealmindestmaße, die Kuhle in der Mitte habe ich mit der Bogen-Sehne Formel berechnet.

    Der Teichfolienrechner will direkt auf 950x730 bei den angegebenen Maßen von 650x430x120.

    Brauch ich wirklich soviel mehr als nur theoretisch berechnet oder würde der mittlere Wert aus theoretischem Wert und Teichfolienrechnerwert reichen?

    Falls noch relevante Maße fehlen bitte schreiben :)

    Freundliche Frühlingsgrüße wünscht euch der Fritz

    Wie groß muss ich die Teichfolie kaufen?_551147_20170403_230936[1].jpg_jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Apr. 2017
  2. pyro

    pyro Mitglied

    Registriert seit:
    10. Nov. 2010
    Beiträge:
    1.358
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    298
    Teichtiefe (cm):
    1,40
    Teichvol. (l):
    12000
    Hallo,

    ich habe die gleiche Folie, gleiche Stärke und gleiches Vlies bei mir verwendet. Ich bin damit voll zufrieden gewesen.
    Preislich kann ich leider nichts sagen, bei mir ist das schon ein paar Jahre her... mir fehlen da aktuelle Zahlen.

    Ich würde wohl von der 6.10m breiten Folie 8 oder 8,5 Laufmeter bestellen. Das halte ich für ausreichend.

    Ich habe bei mir auch viel zu viel Folie bestellt und abschneiden war keine gute Wahl - ich hab dann meinen Teich noch um
    einen grossen Ufergraben und eine grosse Flachwasserstelle erweitert. Sofern bei Dir Platz vorhanden ist wäre das auch etwas.
     
  3. Lion

    Lion Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2016
    Beiträge:
    1.099
    Galerie Fotos:
    9
    Zustimmungen:
    724
    Teichfläche (m²):
    45
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    hallo Fritz,

    im Prinzip
    Teichlänge + 2 x die Höhe + Randgestaltung (Kapillarsperre)
    Teichbreite + 2x die Höhe + Randgestaltung (Kapillarsperre)

    Ich würde mich schon auf den Teichfolienrechner verlassen.

    Viel Erfolg und ein gutes Gelingen

    :five. Leon
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Apr. 2017
  4. krallowa

    krallowa Mitglied

    Registriert seit:
    5. Feb. 2014
    Beiträge:
    907
    Galerie Fotos:
    7
    Zustimmungen:
    826
    Teichfläche (m²):
    49
    Teichtiefe (cm):
    178
    Teichvol. (l):
    35000
    Moin,
    leg dir ne Schnur in den Teich und miss ab.
    Lieber etwas mehr als später kleben.
    MfG
    Ralf
     
    laolamia und dizzzi gefällt das.
  5. dizzzi

    dizzzi Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dez. 2014
    Beiträge:
    627
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    448
    Teichfläche (m²):
    35
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    22000
    Ich denke auch mit einer Schnur wird es am genausten. Ich habe es jedenfalls so gemacht. Und hat gut funktioniert.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden