Youtube Facebook Twitter
  1. Wir führen aktuell einige wichtige Server-Arbeiten durch, bedingt durch den Umzug auf einen neuen Server:
    1. Vorbereitungen und Tests - laufen
    2. Umzug auf einen neuen Server - in Vorbereitung
    3. Software Aktualisierungen - in Vorbereitung
    4. Email Konfiguration und andere Optimierungen - in Vorbereitung
    Wir werden die möglichen Ausfallzeiten für die restlichen Arbeiten so gering als möglich halten. Danke für Dein Verständnis.
    Dein Hobby-Gartenteich-Team
    Information ausblenden

Wie kalt/warm ist es bei euch - Temperaturen im Teich 2018

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von Alfii147, 13. Jan. 2018.

Die Seite wird geladen...
  1. Alfii147

    Alfii147 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    1.249
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    200
    Teichvol. (l):
    30000
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Nov. 2018
  2. Teich4You

    Teich4You Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2015
    Beiträge:
    2.715
    Galerie Fotos:
    18
    Teichtiefe (cm):
    170
    Teichvol. (l):
    30000
    Heute null Sonne.
    Nur grau und kalt.
    Wie kalt/warm ist es bei euch - Temperaturen im Teich 2018_570391_IMG_20180113_181150_186.jpg_jpg
     
    CE25 gefällt das.
  3. koiteich1

    koiteich1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    667
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    22
    Teichtiefe (cm):
    210
    Teichvol. (l):
    36000
    Seit einer Woche konstant 11 Grad wasserTemperatur :)
     
  4. Teich4You

    Teich4You Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2015
    Beiträge:
    2.715
    Galerie Fotos:
    18
    Teichtiefe (cm):
    170
    Teichvol. (l):
    30000
    10-14 würde ich versuchen schnell zu über springen. In beide Richtungen. Entweder kalt oder warm mit +16 Grad. Dazwischen sind die Keime doch aktiver als das Immunsystem der Koi?
     
  5. koiteich1

    koiteich1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    667
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    22
    Teichtiefe (cm):
    210
    Teichvol. (l):
    36000
    Hi Florian
    da gebe ich dir fast recht.
    man sagt sogar Temperaturen zwischen 8+12° sollte man möglichst meiden.
    fahre das jetzt aber schon seit ein paar Jahren so und hatte erst einmal mit einem koi Probleme.
    der hatte aber auch schon vor dem Winter leicht geschwächelt.
    Denke das meine koi recht gut konditioniert in den Winter gehen und die dies auch bei diesen Wassertemperaturen gut überstehen.
    Vor dem Winter wird immer ein Kontrollabstrich gemacht und kleine Verletzungen werden solange behandelt bis sie verheilt sind.
    Die Temperatur von 11° kommt durch meinen automatischen WW zustande da das Wasser mit ca. 12-13° aus der Erde kommt.
    Bis jetzt sind alle wohl auf fressen noch gut und zeigen keinerlei Anzeichen das etwas nicht in Ordnung ist.
    Kontrolle ist Täglich und mitlerweile sehe ich wenn etwas mit meinen Koi irgend etwas nicht stimmt und kann sofort handeln.
    Quarantänebecken ist immer bereit und sollte mal wirklich etwas sein das man die Temperatur anheben müsste stehen mir Hilfsmittel von einem Bekannten zur Verfügung.:)
     
  6. muh.gp

    muh.gp Mod-Team

    Registriert seit:
    22. Juni 2012
    Beiträge:
    1.508
    Galerie Fotos:
    28
    Beruf:
    Underwriter
    Teichfläche (m²):
    21
    Teichtiefe (cm):
    165
    Teichvol. (l):
    24500
    Ich sehe das zweigeteilt. Wenn es im Herbst mit der Temperatur nach unten geht und die Koi gesund und gut konditioniert sind, sehe ich das Fenster 10 - 14 Grad nicht so kritisch. Wenn es im Frühjahr dann aber von 6 bis 8 Grad wieder in Richtung 16 Grad geht, sehe ich die 10 - 14er Zone auch als gefährlich an und versuche sie binnen weniger Tage zu überspringen. Zumindest hat es so bisher immer gut geklappt.

    Aktuell habe ich um die 12 Grad im Teich und füttere zweimal am Tag. Das Futter ist binnen kürzester Zeit vertilgt. Den Koi geht es gut und es gibt keine Auffälligkeiten.
     
  7. teichinteressent

    teichinteressent Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    718
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    190
    Teichvol. (l):
    18000
    Da bin ich aber gespannt, wie du das machst.
    Runterkühlen mit Wasserwechsel oder Zuheizen?

    So sah es bei mir 2017 aus:

    Wie kalt/warm ist es bei euch - Temperaturen im Teich 2018_570422_Zwischenablage01.jpg_jpg
     
  8. muh.gp

    muh.gp Mod-Team

    Registriert seit:
    22. Juni 2012
    Beiträge:
    1.508
    Galerie Fotos:
    28
    Beruf:
    Underwriter
    Teichfläche (m²):
    21
    Teichtiefe (cm):
    165
    Teichvol. (l):
    24500
    Momentan habe ich seit sechs Wochen konstant um die 12 Grad im Teich. Abgedeckt und mit täglichem derzeit sehr überschaubarem Einsatz meines Holzofens. Ab Ende Januar lasse ich dann die Temperatur mit Hilfe des Wetters auf 6 Grad fallen, sprich der Ofen bleibt aus und kommt nur noch zur Stabilisierung dieser Temperatur zum Einsatz. Anfang März geht es dann bis 10 Grad wieder langsam nach oben und das Fenster 10 bis 14 Grad werde ich mittels Holzofen schneller hinter mir lassen. Wenn ich - rein theoretisch - den Holzofen tagsüber stramm heize, geht die Temperatur bei meinen rund 25.000 Litern Wasser täglich um 2,5 bis 3 Grad nach oben. Natürlich werde ich diese Sprünge nicht machen, sondern schön um 0,5 bis 1 Grad am Tag erhöhen. Und schwuppdiwupp ist die kritische Zeit ad acta gelegt... ;)

    So der Plan und die letzten beiden Winter hat das sehr gut funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Jan. 2018
    troll20 gefällt das.
  9. Roeri

    Roeri Mitglied

    Registriert seit:
    19. Apr. 2009
    Beiträge:
    184
    Galerie Fotos:
    37
    Beruf:
    Industriemeister
    Teichtiefe (cm):
    180cm
    Teichvol. (l):
    23000l
    Hallo,

    Meine Koi stehen bei 4 Grad gemessen in einer Tiefe von 1,5 m ganz ruhig und bewegen sich kaum. Auf dem Teich ist ne Eisschicht und der oase Eisfreihalter hält ca 2 Quadratmeter frei.
     
    troll20 gefällt das.
  10. tosa

    tosa Mitglied

    Registriert seit:
    9. Jan. 2016
    Beiträge:
    1.977
    Galerie Fotos:
    13
    Teichtiefe (cm):
    200
    Teichvol. (l):
    150000
    meine paddeln wie verrückt und betteln nach Futter, aber das ist bei 14,5 Grad auch kein Wunder.
     
    troll20 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden