Wieviel Shubunkins im 5000l Teich ohne Filter

Jam

Mitglied
Dabei seit
13. März 2008
Beiträge
77
Ort
40***
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
5000
Hallo zusammen,

habe mich gerade durch das Thema Fische gewühlt, aber meine Frage nicht beantwortet gefunden.

Wir haben einen Teich mit ca 5000l, der noch ohne Fischbesatz ist. Überlege seit letztem Herbst, ob nun Fische rein sollen oder nicht. Ein wenig Bewegung im Teich, den ich aus meinem "Bügelfenster" sehen kann, wäre schon schön ...

Am liebsten hätte ich Kois - aber das wäre wohl keine so gute Idee.

Jetzt denke ich über Shubunkins nach. Der Teich ist ohne Filter, hat nur eine Pumpe, die das Wasser in den Bachlauf pumpt. Kann ich überhaupt Fische halten, ohne einen Filter anschaffen zu müssen? Wie viele Fische wären dann ok (mehr als 4 müssen es eh nicht sein, aber ob die Fische sich daran halten ...)? Männchen und Weibchen kann man wohl nicht auseinanderhalten?

Vielen Dank für eure Anworten.

Jam
 

karsten.

Mod-Team
Dabei seit
16. Aug. 2004
Beiträge
4.301
Ort
Deutschland+Weimar/99427
Teichfläche ()
25
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
15432
AW: Wieviel Shubunkins im 5000l Teich ohne Filter

Jam schrieb:
.......h über Shubunkins nach. Der Teich ist ohne Filter, hat nur eine Pumpe, die das Wasser in den Bachlauf pumpt. Kann ich überhaupt Fische halten, ohne einen Filter anschaffen zu müssen? .......
......


Hallo

eigentlich ....:lala
nicht :shock


;)
wobei man den Teich sein Substrat die Bepflanzung usw. erst mal auf seine
Fähigkeit zur Selbstreinigung bewerten sollte

nur sind die meisten Kleinteiche schon mit dem normalen Nährstoffeintrag
überlastet

wenn dann noch die Fischexkremente dazu kommen.......

es findet ja kein Nährstoffaustrag statt :kopfkraz

und so ein Kleinteich ist ein weitgehend geschlossenes System

das geht dann irgendwann schief

mfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Findling

Mitglied
Dabei seit
28. Apr. 2006
Beiträge
284
Ort
Deutschland, 54331
Teichfläche ()
20
Teichtiefe (cm)
160cm
Teichvol. (l)
18500l
AW: Wieviel Shubunkins im 5000l Teich ohne Filter

Hallo Jam,

Karsten hat nicht unrecht....

aber ich sage trotzdem: Es geht, wenn du die Fische nicht fütterst.

Setze ruhig 4 Stück ein und lass sie selbst die richtige Anzahl bestimmen. Ohne zusätzliches Futter werden es nicht zu viele. Auch wenn du irgendwann "Hunderte" von Jungfischen hast, nicht füttern, das regelt sich von selbst. Die Fische leben von dem, was der Teich hergibt.

Trotzdem brauchst du keine Angst haben, dass alles andere "Leben" ausgerottet wird. Ich habe auch ungefütterte Fische in meinem Teich (ganz ohne Technik) und zusätzlich jede Menge Käfer und Libellenlarven usw.

Gruß
Manfred
 

laolamia

Mitglied
Dabei seit
16. Juli 2007
Beiträge
1.125
Ort
14715, Stechow, Stechow-Ferchesar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
55000
AW: Wieviel Shubunkins im 5000l Teich ohne Filter

hallo!

es wird schon gehen, ob es allerdings sinnvoll ist muss jeder selber einschaetzen.
ein bergsee wirds bei dieser groesse wohl eher nicht. :)

bei dem volumen wirds bei einem strengen winter wohl nicht sehr angenehm fuer die tiere.
 

Dr.J

Pöser Admin
Admin-Team
Dabei seit
17. Aug. 2004
Beiträge
6.795
Ort
96487 Dörfles-Esbach
Rufname
Jürgen
Teichfläche ()
6
Teichtiefe (cm)
60
Teichvol. (l)
3000
AW: Wieviel Shubunkins im 5000l Teich ohne Filter

Hallo Jam,

also ich hatte bis vor Kurzem 5 Goldfische und 5 Shubunkins in meinen Teich mit 3000 Liter. Leider wurden 5 Fische von Katzen gestohlen. Mein Teich hat auch keinen technischen Filter, sondern genügend Pflanzen. Füttern musst du nicht, da sie genug im Teich finden. Außerdem hältst du so die Population klein.
 

Jam

Mitglied
Dabei seit
13. März 2008
Beiträge
77
Ort
40***
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
5000
AW: Wieviel Shubunkins im 5000l Teich ohne Filter

Danke für eure Antworten.

@laolamia
Warum sollte es für die Fische in einem strengen Winter nicht "sehr angenehm" werden?

Jam
 

Lorenz89

Mitglied
Dabei seit
1. Sep. 2007
Beiträge
14
Ort
55543
Teichvol. (l)
8000
AW: Wieviel Shubunkins im 5000l Teich ohne Filter

Hi


auf jedenfall kannst du welche reinsetzen!
Zeig doch mal Bilder und beschreib den Teich!



@Jam
Er meint wohl wegen der Tiefe!

Willst du füttern?
 

Jam

Mitglied
Dabei seit
13. März 2008
Beiträge
77
Ort
40***
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
5000
AW: Wieviel Shubunkins im 5000l Teich ohne Filter

Bilder lade ich noch.

Teich ist an der tiefsten Stelle 1 m tief. Außerdem wohnen wir am Rande der Kölner Bucht - da sind die Temepraturen etwas höher.

Ein wenig füttern wäre ganz witzig für unsere Tochter. Wenn die Alternativen heißen füttern und Pumpe oder nicht füttern und keine Pumpe - dann lieber Letzteres (sofern mir die Fische dann nicht verhungern).

Jam
 

Dr.J

Pöser Admin
Admin-Team
Dabei seit
17. Aug. 2004
Beiträge
6.795
Ort
96487 Dörfles-Esbach
Rufname
Jürgen
Teichfläche ()
6
Teichtiefe (cm)
60
Teichvol. (l)
3000
AW: Wieviel Shubunkins im 5000l Teich ohne Filter

Hallo Jam,

verhungern werden sie schon nicht. Die finden genug im Teich. Du kannst ja 1x in der Woche ne kleine Handvoll Futter reinwerfen, aber nicht mehr. ;)
 

ThomasK.

Mitglied
Dabei seit
23. Juli 2006
Beiträge
248
Ort
16/30
Teichtiefe (cm)
1,50
Teichvol. (l)
ca 20.000
AW: Wieviel Shubunkins im 5000l Teich ohne Filter

Warum bist du eigentlich vom einem Filter so abgeneigt? Für 5000l wirst du schon was kostengünstiges finden und holst somit wenigstens ein bisl Dreck aus dem Teich.
 
Oben