Wo muss die Pumpe sitzen

hardy18574

Mitglied
Dabei seit
12. Mai 2008
Beiträge
6
Ort
18
Teichtiefe (cm)
1,70
Teichvol. (l)
20000
Moin

Habe mir vor 4 Woche einen Gartenteich gebaut ca. 20000 Liter Wasser!Mit Teichpumpe UV-Filter und Filtertonne von Tetrapond!Habe ein Wasserfall aus Felssteinen dazu gebaut wo das Wasser ca 30cm in den Teich Fällt. Der Teich ist ca. 3/4 seiner Fläche 1,50-1,70m Tief aber die Pumpe ist ca. 40cm unter der Oberfläche!Nun ist das Wasser aber die ersten cm Klar und dan grün was muss ich machen Pumpe tiefer warten?Was ist mit Chemiezeug für klares Wasser????
Was kann man da Empfehlen???Können die Fische drin Bleiben???Habe 10 Goldfische und 10 Kois drin. Vielen Dank für die Antwort Hardy von der Insel Rügen
 

AMR

Mitglied
Dabei seit
2. Apr. 2008
Beiträge
174
Ort
58***
Teichtiefe (cm)
1,10
Teichvol. (l)
6000
AW: Wo muss die Pumpe sitzen

hey
deine filtertonne von tetrapond ist für deinen teich ungeeignet ...da liegt erst mal das hauptproblem. die pumpe sollte weiter in die tiefzone ,jedoch etwas erhöht . kannst z.b einen alten blumentopf unter sie stellen.
fische können eig. drin bleiben.
 
Zuletzt bearbeitet:

hardy18574

Mitglied
Dabei seit
12. Mai 2008
Beiträge
6
Ort
18
Teichtiefe (cm)
1,70
Teichvol. (l)
20000
AW: Wo muss die Pumpe sitzen

warum soll die Tonne falsch sein der Verkäufer hatmir das so empfohlen?Was soll ich an Stelle nehmen???Was kann man nun mit Chemie machen zum Teich klären???
 

Koi-Uwe

Mitglied
Dabei seit
5. Juli 2007
Beiträge
5.395
Ort
31***
Teichtiefe (cm)
1,70
Teichvol. (l)
38 m³
AW: Wo muss die Pumpe sitzen

Hallöchen,
du bist Opfer der völlig normalen Algenblüte. Den Fischen schadet das gar nicht.
Nur sehen kannst du sie halt im Moment nicht. Der Teich muss sich erst einmal einlaufen, keine Angst.

Aber : Keine Chemie in den Teich

Hast du Pflanzen drin ?
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.366
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Wo muss die Pumpe sitzen

Hallo Hardy,

Geht es evtl. auch etwas freundlicher?!

Bezüglich grünem Wasser=Schwebalgen, lies bitte mal hier.
 

hardy18574

Mitglied
Dabei seit
12. Mai 2008
Beiträge
6
Ort
18
Teichtiefe (cm)
1,70
Teichvol. (l)
20000
AW: Wo muss die Pumpe sitzen

Sorry für die forsche Antwort bin im Moment einwenig von dem grünem Wasser genervt.Mann fährt zu "profis" lässt sich beraten kauft da was was auch ein bischen kostet und erfährt dann das das alles nicht so toll ist:oops Naja setze jetzt die Pumpe tiefer und mache nichts! Wo kann man sein Wasser Auf nitrit etc testen. Was kann ich sonst noch machen???Schicke noch ein paar Bilder mit vielleicht kann da noch jemand was zu sagen???Wird das Wasser wieder klar und wann???Seerosen suind drin und noch ein paar andere!Der Teich ist erst 5-6 Wochen alt!
 

Anhänge

  • DSC04363.JPG
    DSC04363.JPG
    38,7 KB · Aufrufe: 44
  • DSC04364.JPG
    DSC04364.JPG
    40,3 KB · Aufrufe: 38
  • DSC04365.JPG
    DSC04365.JPG
    37,2 KB · Aufrufe: 28
  • DSC04366.JPG
    DSC04366.JPG
    39,7 KB · Aufrufe: 31

Frettchenfreund

Gast
gesperrt
Dabei seit
5. März 2008
Beiträge
795
Ort
*****
AW: Wo muss die Pumpe sitzen

Hallo Hardy!

Mein Teich ist noch fast neu und bei den zur Zeit herschenden Themperaturen und der starken Sonne ist es bei mir auch nicht viel anders.

Nur habe ich schon mehr Pflanzen als Du und desshalb ist das bei mir vielleicht auch nicht so schlimm wie bei Dir.

So

DSCI3619.jpg 

sieht mein Teich jetzt aus. ( ca. 4 Monate )

Trotz UVC und einem zweiten Filter habe ich nur noch eine Sichttiefe von ca. 40 cm.

Mach viele Pflanzen rein und habe etwas Geduld. Meine Pflanzen müssen auch noch viel wachsen.

.
 

Christine

Mod-Team
Dabei seit
14. Mai 2007
Beiträge
11.577
Ort
23***
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
3500
AW: Wo muss die Pumpe sitzen

Moin Hardy,

nu setzt Dich erstmal hin und trink eine Tasse Tee oder Kaffee.

Die Algenblüte ist in einem so jungen Teich völlig normal. Jede Menge Nährstoffe und keine Verbraucher.
Deine Pflanzen (meiner Meinung nach viel zu wenige) haben noch nicht Fuß gefaßt, aber Deine Fische sch.... schon ordentlich. Wahrscheinlich werden sie auch täglich gefüttert?
Mit Chemie kannst Du das Problem nicht lösen, Du brauchst Geduld und ein bißchen Know-how. Das bekommst Du hier.
Die "Profis" im Geschäft leben davon, dass sie Dir etwas verkaufen. So ganz objektiv kann die Beratung also nicht sein.
Wir hier machen das freiwillig und erwarten eigentlich nur ein freundliches Feedback.

Also - minimiere erst einmal die Fischfütterung.
Investiere in Pflanzen - so 5 pro Meter Ufer. Da gibt es tolle Sachen. Gönn Dir noch eine große Portion Unterwasserpflanzen dazu (ein paar mehr, denn bei deinen Fischen sind bestimmt Grünzeugliebhaber).
Dein Filter ist für diese Teichgröße und Besatz wahrscheinlich unterdimensioniert, aber dafür gibt hier Spezialisten, die sich noch äußern werden.
Das solltest Du aber mit einem Wassertest unbedingt im Auge behalten. Kannst Du selber machen. Das Handwerkszeug dazu gibt es im Handel.
Dann ist noch die Frage nach dem Bodensubstrat? Auch nur grobe Steine?

Und während Du dann die Zeit für Dich arbeiten läßt, nutze die Pause und ließ Dich schlau: https://www.hobby-gartenteich.de/xf/forums/72/
Weiterführende Fragen beantwortet Dir gerne unsere Suchmaschine.
 
Zuletzt bearbeitet:

geecebird

Mitglied
Dabei seit
25. Juli 2007
Beiträge
310
Ort
52428
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
35000
AW: Wo muss die Pumpe sitzen

Hallo Hardy,

die Pumpe selber sollte schon unten im Teich sitzen, damit Fischkot abgesaugt wird und dann in einem passenden (!) Filter über bakterielle Umsetzung entgiftet wird. Weiterhin brauchst du unbedingt Pflanzen, ohne Pflanzen werden deine Algen die Nährstoffe "futtern" und prächtig gedeien.

Hier ist ein Beitrag von Werner bezüglich geeigneter Pflanzen:
https://www.hobby-gartenteich.de/xf/posts/2

Und hier ein Beitrag von Annett, in dem Sie perfekt über allgmeines bzgl. Algen schreibt:
https://www.hobby-gartenteich.de/xf/threads/16760
 

hardy18574

Mitglied
Dabei seit
12. Mai 2008
Beiträge
6
Ort
18
Teichtiefe (cm)
1,70
Teichvol. (l)
20000
AW: Wo muss die Pumpe sitzen

Welchen Filter müsste man den bei mir nehmen für die Grösse?Werde erstmal noch ein paar Pflanzen Besorgen!!!Danke für die Tips an alle!!!
 
Oben