Wohin Filter stellen?

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Wohin Filter stellen und wann können Fische in den Teich?

Hallo,

bin auch Neuling in Sachen Teichbau und ich hätte da noch ein paar Fragen.
Momentan bin ich den Teich noch am ausbuddeln. Maße ca. 6m x 4m 1m tief. Die erste Frage wäre was auf den Boden kommt? Reicht normaler Rheinsand oder sollte noch eine Kiessschicht drauf? Desweiteren wo sollte die Pumpe für den Filter platziert werden? Ich gehe mal davon aus an der tiefsten Stelle. Ich wollte dann eine Terassenplatte auf den Sand legen und dort die Pumpe draufstellen. Ist das OK so? Dann stellt sich natürlich die Frage wann können Fische rein (sollen Goldfische aus einem anderen Teich sein) gibt´s da ungefähre Zeiten z.B. 6 Wochen oder so? (Natürlich nur wenn Pumpe die ganze Zeit läuft und Pflanzen drin sind)
Auf Ebay habe ich so "Teichbakterien" gesehen sind die am Anfang sinnvoll oder ist das nur Geldmacherei?

So ich hoffe es sind nicht zuviele Fragen auf einmal.... :oops:

Gruß
ct-78
 

olafkoi

gesperrt
Dabei seit
3. Dez. 2004
Beiträge
195
Ort
*****
moin Ct-78

Wilkommen im Forum 8)

Wenn du noch am buddeln bist solltest du dir überlegen ob du nicht einen Bodenablauf einbauen willst ;)
Bauchaua bereitet mir deine geplante Tiefe des Teiches :oops: wenn du die Absicht hast Fischis einzusetzen solltest du auf 1,80 m gehen damit diese draußen überwintern können. Bodenabläufe und ein Schwerkraftsystem kosten net viel mehr wie der O... sch.... ;)
Wenn du Ideen brauchst kanste ja mal unter diesem link guckst du machen ;)
http://www.koi-discount-hamburg.de/Der_Koi/Teichbau/teichbau.html

Die andere Alternative wäre du teilst uns mit von wo du kommst ;)
sicherlich findet sich ein "Teichverückter" in deiner Nähe damit du dir Ideen holen kannst.

Von Bakterienstarter bis auf wenige würde ich die Finger lassen 8)


Gruß

Olaf
 

Thorsten

Mitglied
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
3.923
Ort
47506
Teichvol. (l)
ca. 15000
Besatz
Koi,Sonnenbarsch,Goldies,Orfen,Shunbunki
Moin,moin

mh... also 1,80m halte ich für einen "Goldfischteich" etwas übertrieben sorry Olaf! :oops:

Wenn Du keine Koi einsetzen willst (wie Du selber schreibst), dürften auch 1,00-1,20m reichen.

Wie Olaf schon geschrieben hat, ist ein Filter in Schwerkraft mit Sicherheit die beste/bessere Lösung!
Bei einer gepumpten Version sollte die Pumpe allerdings unten stehen!

Was hast Du denn generell als Filter geplant?

Zum thema Starterbakies... da streiten sich die Gelehrten noch ob es was bringt ich persönlich behaupte jetzt mal ja,
wenn es vernünftige sind und nicht irgendein Abfallprodukt bei Ebay :rolleyes:

Was sind denn das für Bakkies (Marke)?

Mit dem Fische einsetzen würde ich ca. 6- 8 Wochen warten, bis dein Teich "einigermaßen" eingefahren ist ;)
 
Oben Unten