Youtube Facebook Twitter

Zu viele Fische im Gartenteich

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von Nordi, 22. Mai 2010.

Die Seite wird geladen...
  1. Nordi

    Nordi Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    0,45
    Teichvol. (l):
    300
    Hallo Leute,

    ich hab da nen Problem, meine Eltern haben ein Haus gekauft, wo ein Gartenteich mit Bachlauf bei ist.
    Ist auch alles gut und schön, aber die Teichgröße ist ungefähr 300l.
    Jetzt schwimmen in diesem Teich 5 Goldfische, die eine Größe von ca. 12cm haben.

    Der Teich hat eine Pumpe und einen Filter, das Wasser ist auch schön glasklar.

    In dem Teich befindet sich auch noch eine Seerose.
    Was meint ihr, soll ich die Goldfische verschenken oder bis nächstes Jahr abwarten, das ich den Teich vergrößern kann?!

    Ich stelle bei Gelegenheit mal Bilder online.

    MfG
    Tobias
     
  2. scholzi

    scholzi Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    1.366
    Galerie Fotos:
    85
    Zustimmungen:
    2
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    23000
    AW: Zu viele Fische im Gartenteich

    Hi Tobi....
    Wenn du den Fischen ein Gefallen tuen möchtest, verschenke sie....:oki
    Und wenn du mal größer gebaut hast, wird sich sicher einer finden, der Goldis zu verschenken hat...Sie sind sexuell sehr aktiv und werden schnell zu viel im Teich:lala1
     
  3. Inken

    Inken Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    1.216
    Galerie Fotos:
    98
    Zustimmungen:
    10
    Teichtiefe (cm):
    40cm
    Teichvol. (l):
    60
    AW: Zu viele Fische im Gartenteich

    Hallo Tobias!

    :willkommen hier bei uns!

    Wie schön, dass du das Problem erkannt hast und dir Gedanken um die Tiere machst! :oki:oki

    Robert hat recht, wenn du die Möglichkeit hast, die Fische abzugeben.. sie werden es dir danken! Solch ein Miniteich ist ein wunderschönes Biotop, aber leider überhaupt nicht für die Fischhaltung geeignet!

    Du könntest dir dann in Ruhe Gedanken über eine Erweiterung machen - Anregungen gibt es hier genug! - und bräuchtest dir keine Sorgen um Kochfisch im Sommer und Fischstäbchen im Winter zu machen.

    Aber zeig' uns doch mal deinen Teich, wir sind hier chronisch neugierig! :D

    Edit: Goldinachwuchs kannst du zu gegebener Zeit gerne bei mir bekommen. Unsere Postleitzahlen sind sich ja recht ähnlich... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2010
  4. JoeBaxter

    JoeBaxter Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    39
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,40
    Teichvol. (l):
    4000
    AW: Zu viele Fische im Gartenteich

    Hallo Nordi Ich kann immer wieder sagen " Probleme löst man Hier im Forum nicht alleine " und deshalb finde ich es auch so toll. Gerade als " NEUER " wird ma gut beraten :jaja
     
  5. Nordi

    Nordi Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    0,45
    Teichvol. (l):
    300
    AW: Zu viele Fische im Gartenteich

    Wollte mal nen kleines Feedback zu meinen Goldies geben :).

    Hab sie heute in ein neues zu Hause gebracht. Ich denke das sie es da wohl viel besser haben werden als bei mir.
     
  6. Inken

    Inken Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    1.216
    Galerie Fotos:
    98
    Zustimmungen:
    10
    Teichtiefe (cm):
    40cm
    Teichvol. (l):
    60
    AW: Zu viele Fische im Gartenteich

    Sehr gut, Tobias! :super

    Und wie geht es jetzt bei euch weiter? Plant ihr eine Erweiterung, oder wollt ihr euch weiter an dem Mini erfreuen?
    Vielleicht geht ja auch beides! :D

    Zeig doch mal ein Foto! :liebguck
     
  7. Nordi

    Nordi Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    0,45
    Teichvol. (l):
    300
    AW: Zu viele Fische im Gartenteich

    Zur info, die Goldies sind jetzt bei Mattis......danke dir :oki

    An dem Teich haben wir bis jetzt nix verändert, wir haben ihn so vom Vorbesitzer übernommen.

    Der Teich wird diesen Sommer abgerissen und erweitert, wie man auf dem Bild sieht, sind dort alte Bahnschwellen verlegt, die wir nicht mehr haben möchten.

    Der Teich soll auf ungefähr 10000-15000l erweitert werden, mit Kunststoffschwellen.

    Wie man auf den Bildern sieht, haben wir genug ausbau reserve zur rechten seite.


    P.S. Vielleicht kann Mattis ja mal nen paar Bilder von den schwimmenden Goldies posten.
     

    Anhänge:

    • Zu viele Fische im Gartenteich_280934_2.jpg_jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      592,7 KB
      Aufrufe:
      47
    • Zu viele Fische im Gartenteich_280934_1.jpg_jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      656,4 KB
      Aufrufe:
      40
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2010
  8. Inken

    Inken Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    1.216
    Galerie Fotos:
    98
    Zustimmungen:
    10
    Teichtiefe (cm):
    40cm
    Teichvol. (l):
    60
    AW: Zu viele Fische im Gartenteich

    :staun Das war ja wirklich nicht mehr als ein Wohnklo für die Fische!

    Aber ein hübscher Mini! :jaja

    Schmeiß die Teichschüssel nicht zu weit weg! Du wirst sehen, irgendwann überkommt einen wieder der Wunsch nach einem Mini... :oops

    Wünsche euch ganz viel Erfolg und Spaß beim Umbau! :oki
     
  9. Nordi

    Nordi Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichtiefe (cm):
    0,45
    Teichvol. (l):
    300
    AW: Zu viele Fische im Gartenteich

    Da sitzt auch ne Pumpe mit einem Fördervolumen von 2500l/h drin.
    Ich glaub der Vorbesitzer meinte es ziemlich gut :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden