Youtube Facebook Twitter

Zuerst dachte ich es sei Teflonband...

Dieses Thema im Forum "Koi und Koiteich" wurde erstellt von cafedelmar80, 7. Aug. 2020.

Die Seite wird geladen...
  1. cafedelmar80

    cafedelmar80 Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2019
    Beiträge:
    62
    Galerie Fotos:
    24
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    30000
    Hallo allerseits!

    Ich habe eine Frage an die Koiexperten im Forum.
    Heute schwamm ein extrem langer, weißer Faden auf unserem Bodenablauf. Ich habe versucht diesen Faden herauszukeschern, er brach dabei teils auseinander. Die Masse ist weiß und eher gallertartig mit ca. 1 mm Dicke. So etwas hatte ich in so den Jahren im Teich noch nie gesehen. Laich kann es ja nicht sein von einem Tier.

    Wir haben nun gegoogelt und unser Verdacht fiel auf eine Art Bandwurm, von dem wohl einer unserer Koi befallen sein könnte. Kann da ein Experte was erkennen?

    Wenn das so sein sollte, wer kann ein Mittel empfehlen, das und bei Anwendung weder die Koi noch unseren Pflanzfilter oder die Teichbiologie bei Anwendung schädigt oder hat wer eine andere Idee?
    VG,
    Thorsten/Cafedelmar
    PS.
    Ich habe leider nur ein Bild von schlechter Qualität schnell geschossen, bevor ich den Kram entsorgt haben.

    Zuerst dachte ich es sei Teflonband..._607532_IMG_20200807_151700.jpg_jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Aug. 2020
  2. samorai

    samorai Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2012
    Beiträge:
    4.391
    Galerie Fotos:
    67
    Beruf:
    Dachklempner
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    130cm
    Teichvol. (l):
    27000
    So lang sind keine Bandwuermer bei Karpfen / Koi, das ist Eiweiß oder Kohl - Kloake.
    Also fahr mal das "Blaulicht" zurück.

    Google nach Bandwuermer Karpfen, die sind hellbraun.
     
    cafedelmar80 gefällt das.
  3. cafedelmar80

    cafedelmar80 Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2019
    Beiträge:
    62
    Galerie Fotos:
    24
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    30000
    Danke für die Einschätzung!
    Dann werden wir es einfach mal weiter beobachten!
    :like
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden