Aquapower

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Tach;


hat jemand Langzeiterfahrung mit Pumpen der Serie Aquapower, früher Aquamaxima?
Gute Dauerläufer?, kann man die drosseln?? Finde nix konkretes über die Motorenart.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hi Jens!

ich habe zwei aquapower 14.000 in Betrieb.
Vom Strofverbrauch her sind sie sehr gut, allerdings überhitzen sie leicht, wenn du sie zu sehr "quälst" und schalten sich dann sicherheitshalber ab.

Bei mir ist das der Fall gewesen, als ich verucht habe Wasser auf meinen 1,5m hohen berg zu pumpen. Dazu hatte ich testweise einen Schwimmbadschlauch (die gerippten blauen) genommen und in einer Schleife rauf gelegt. Das hat sie mir übel genommen, zu hoher Widerstand :-(

hab das in der endgültigen Version durch einen glatten Schlauch der direkt gelegt wurde ersetzt und das ist die letzten Monate des vergangenen Jahres dann problemlos gelaufen.

Als Motor kommt, was ich weiss, ein ASYNCHRON-Motor zum Einsatz, da die auf große Wassermengen bei wenig Stromverbrauch ausgelegt sind. Allerdings habe ich gehört, dass gerade diese Motoren sich nicht ungefährdet drosseln lassen...

allerdings haben es schon viele gemacht...
Google mal nach AQUAMAX und DROSSELN... da die Aquapower ja ein Nachbau der Aquamax von Oase ist hilft das vielleicht weiter...

viel Erfolg!

Doogie
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Doogie!


Gehört hatte ich das auch schon mal irgendwo, dass es die gleiche Motorenart sein soll, wie bei einer Aquamax.
Ich habe mir auch eine 14000er zugelegt. Sie soll am Ende des Filters die UV-Lampe und den Ozonreaktor speisen. Dafür muß sie ca. 1 Meter hoch pumpen . Läuft alles über 50er HT-Rohre.

Das mit dem Überhitzen is ja nich so das pralle. Hoffentlich passiert das nicht, dann brennt mir die UV-Lampe durch :cry:
Na ja; Hauptsache sie hält die Grantiezeit durch. Ist ja ein unschlagbarer Preis.

Wie lange laufen deine schon durch??
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
meine beiden sind letztes Jahr ein halbes Jahr etwas gelaufen... jetzt sind sie in der verdienten Winterpause :)

wie gesagt, das Überhitzen war großteils selbstverschuldet... falscher Schlauch, ungut verlegt... war auch nur ein Test ;-)

lG
Doogie
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
hallo jens,

na also - probieren geht über studieren :lol

sollte es noch probleme geben - unser anzurit ist stromklemptner - der hilft dir dann gerne :rolleyes:
(hilft sogar ab und an mir - und dat will was heißen :( )

gruß jürgen
 
Oben