Youtube Facebook Twitter

Bin neu und suche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Mein Teich und ich" wurde erstellt von alexb., 26. Aug. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. alexb.

    alexb. Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2007
    Beiträge:
    2
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    6500
    Hallo erstmal.

    Mein Name ist Alex.

    Ich habe mich erst heute in diesem Forum angemeldet und hoffe hier
    hilfe zu bekommen.
    Wir haben im letzten Jahr ein Haus gekauft hierzu gehört ein Teich mit Bachlauf.
    Der Teich hat eine Fläche von ca. 8 m2 und schätzungsweise ein Volumen von
    6500 Liter , der Bachlauf hat eine Länge von ca. 12 m.
    Fische sind auch drin, Graskarpfen die schön alles auffressen was sie kriegen können und sich nicht fangen lassen. Naja und so ein paar Goldfische ca 30 stk. sind auch noch drin.
    Dann kommt das größte Problem. Ich sage nur SCHILF in seiner gemeinsten Art. Dieser wächst an der kompletten Uferzone und noch so ungefähr 4 m davon entfernt . Wir haben schon ein Großteil entfernt . Aber das ist wirklich eine Arbeit man man das brauche ich wohl nicht näher zu beschreiben.

    Ich habe so die vorstellung von einem SCHÖNEN Gartenteich vieleicht ein paar Kois, ohne Schilf, der mir den rest Garten zuwuchert.
    Kann mir jemand ein paar Tipps geben wie ich den Schilf loswerde.
    Hilft da vielleicht abdunkeln? Meine damit , abschneiden, Teichfolie drauf, Kies drüber und hoffen das die Wurzeln absterben ???????????????????????
    Wie ich den Teich mal wieder schön sauber bekomme ????????
    Komplett entrümpeln???????????????????????


    Viele Grüße Alex B.
     
  2. Ulumulu

    Ulumulu Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    536
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca.9000 L
    AW: Bin neu und suche Hilfe

    Hallo Alex

    Willkommen hier im Forum.:oki

    Ohjee das hört sich nach sehr viel Arbeit an.:staun
    Und so wie du es beschreibst könnte die Teichfolie auch schon durchbohrt sein vom Schilf.

    Ich fürchte einfach abdecken und hoffen das die Wurzeln absterben wird nix helfen, da Schilf sehr starke Rhizome hat.
    Entweder kommt er seitlich von der Abdeckung raus oder es macht kurzen Prozess und durchbohrt die Folie.:kotz

    Da Hilft wirklich nur eins, Umgraben und alle Wurzeln entfernen.:roll:

    Vielleicht kannst du ja mal ein paar Bilder von deinem Teich hier reinstellen.
    Wenn du Kois halten willst empfehle ich dir den Teich direkt größer zu machen.
    Dann hast du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.
    Schilf entfernt und direkt ein größeres Loch für einen größeren Teich.
    Kois brauchen nämlich viel Platz im Teich.
     
  3. Ela

    Ela Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    23
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    3500l
    AW: Bin neu und suche Hilfe

    Hallo Alex,erst einmal herzlich willkommen hier. Habe gerade noch einmal in mein Teichbuch geschaut und da kann ich dir nicht viel Hoffnung machen. Bei Folienteichen ist von Hilfsmitteln jeglicher Art erst mal abzusehen, also keine Scheren, Messer etc. sondern es ist reine Muskelkraft gefragt, steht dort geschrieben. Ich habe in meinem Teich auch Schilf in einen Korb gepflanzt und passe auf, sobald ein Rhizom ausserhalb des Korbes auftaucht,reiße ich es ab. Also bei mir wachsen die Wurzeln auch dort wo keine Erde ist, sondern einfach unter dem Kies unterdurch. Ich mache dir keine große Hoffnung, das das klappt mit Folie und Steinen drüber. Das Schilfblatt wird sich vielleicht nicht so entwickeln aber die unterirdischen Wurzeln bekommen ihre Nährsoffe weiterhin durchs Wasser und werden sicherlich auch weiter wuchern.Du must sie wohl alle mit der Hand rausreißen. Nehme dir halt die Zeit von Grund auf alles zu Entfernen. Warum willst du dennn die Graskarpfen fangen? Und du weißt, die Goldfische vermehren sich wie die Kaninchen und tragen auch nicht gerade zu einer guten Wasserqualität bei. Viele Grüße Ela
     
  4. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.258
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Bin neu und suche Hilfe

    Hallo Axel,

    erstmal: Willkommen bei uns!

    Hast Du denn auch unerklärbare Wasserverluste im Teich?
    Ok, bei dem Sommer dürfte das immer wieder aufgefüllt werden - aber bei ein paar trockeneren Tagen müßte das doch auffallen.

    Oder war echt jemand so "schlau" Schilf direkt in den Garten zu pflanzen? :kopfkraz
    Vielleicht kannst Du uns ja mal paar Fotos von der ganzen Situation zeigen?
    Den Ausführungen von Daniel schließe ich mich voll und ganz an!
    Bau größer für die Koi - das ist wie eine Sucht. :smoki:
    Und 6000 oder 7000 Liter sind auf Dauer echt etwas klein. Schließlich können die Koi schnell 45-80cm lang werden und wollen schon mal gern die Schwimmrichtung wechseln. ;)
     
  5. alexb.

    alexb. Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2007
    Beiträge:
    2
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    6500
    AW: Bin neu und suche Hilfe

    Hallo


    erstmal besten Dank für die schnellen Antworten.
    Ich denke auch wirklich es werden mir der Spaten und die große Hacke nicht erspart bleiben aber ich will diesen Teich erhalten .
    Das Wasser........ denke schon das was weggeht aber wieviel ??
    Die Graskarpfen müssen weg die fressen alles was grün ist, auch Seerosen von ca. 1,5m durchmesser (habe ich geschenkt bekommen) haben sie tuti kompletti weggepickt:heul :wut
    krieg isch plack!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Hoffe das mit den Fotos funzt................................
    Danke euch

    MFG Alex und wird schon:oki
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden