Bruchsteine

ThomasK.

Mitglied
Dabei seit
23. Juli 2006
Beiträge
248
Ort
16/30
Teichtiefe (cm)
1,50
Teichvol. (l)
ca 20.000
Besatz
bis jetzt noch 2 Koi 40-50cm + 2 mit ca 25cm
Hallo,
ich bin grad dabei einen Teich zu planen und habe schon viele schöne Bilder gesehen mit einer Randgestaltung aus Bruchsteinen. :staun Nur weiß ich nicht wo ich diese "kostengünstig" herbekomme. Bin schon seit Stunden am googlen und hab noch immer keinen Händler gefunden, der vielleich sogar ne Preisliste hat. Hat da vielleicht jemand nen Link oder ne grobe Preisvorstellung für mich? :kopfkratz

MfG Thomas
 

Frank

Mitglied
Dabei seit
30. Aug. 2004
Beiträge
3.344
Ort
49565
Teichfläche ()
25
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
12000
Besatz
6 Goldorfen, Blue Shubunkin, Goldfische, Sonnenbarsch
AW: Bruchsteine

Hallo Thomas,

herzlich willkommen bei uns im Club.

Mit Links kann ich leider nicht dienen, aber dafür mit einem Bildchen und ungefähren Preisangaben.

DSC02661.jpg 

Auf diesem Foto siehst du ca. 6 Tonnen Bruchsteine 25 - 40 cm. Bei den Steinen handelt es sich um Ibbenbürener Bruchstein mit Namen "Mona Lisa". Die Tonne kostet ca. 58 € + Mwst.

Ich würde dir übrigens immer empfehlen, die Steine live in "Augenschein" zu nehmen. So erhälst du bei einer Bestellung im Internet keine bösen Überraschungen geliefert, was Farbe und Größe angeht. ;)
 

KamiSchami

Mitglied
Dabei seit
30. Apr. 2006
Beiträge
207
Ort
21481
Teichvol. (l)
10000
Besatz
Goldfische 10
Koi 3
Rotfedern 2
Modderlieschen
AW: Bruchsteine

@frank: dein teich hat sich echt gut gemacht udn die bruchsteine sehen toll aus um mal beim thema zu bleiben. gruss kami
 

Doris

Mitglied
Dabei seit
15. März 2005
Beiträge
787
Ort
49597
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
35000
Besatz
9 Koi, Moderlischen, Elritzen
AW: Bruchsteine

Hallo Thomas

Wir haben unsere Steine aus Ibbenbüren. http://www.naturstein-schwabe.de/

Kommt drauf an, was für Steine du haben möchtest, denn Bruchstein ist nicht gleich Bruchstein. Und die Preise schwanken auch so zwischen 40 bis 100 €

Anbei mal ein Bild von unserer Baustelle mit den SteinenBaustelle.JPG 
 

jochen

Mitglied
Dabei seit
31. Aug. 2005
Beiträge
2.270
Ort
963**
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
8000
Besatz
4 Goldfische
AW: Bruchsteine

Hallo Thomas,

Wir haben unsere Steine direkt aus den Steinbruch geholt, sehr Preiswert und man kann sich dabei die Steine selber aussuchen.
Vielleicht habt ihr ja einen Bruch in der Nähe.
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.393
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
Besatz
Molche, Libellen, Gelbrandkäfer, Rückenschwimmer, vers. Schnecken usw.
AW: Bruchsteine

Hi Thomas,

ich hab unsere Steine vom Feld-sind also keine Bruchsteine sondern Feldsteine.
Oft sind die Transportkosten höher, als der Preis der Steine... Feldsteine gibts meist beim örtlichen Landwirt kostengünstig.
Die machen an den Maschinen teilweise ordentlich Schaden, wenn sie liegen bleiben.
Wir geben sie kostenlos ab, wenn derjenige mal ein paar Stunden mit uns aufs Feld zum Auflesen der vielen Steine kommt. Manchmal auch ohne... :D
Der Berg der letzten Jahre kann sich jedenfalls sehen lassen. :cool:
So gesehen, sind wir wirklich "steinreich" :lol
Und wenn ich dann sehe, was z.B. Hornbach für einen größeren Stein so haben will :kopfkratz ... das ist doch nur ein Stein und kein Goldbrocken!
 

ThomasK.

Mitglied
Dabei seit
23. Juli 2006
Beiträge
248
Ort
16/30
Teichtiefe (cm)
1,50
Teichvol. (l)
ca 20.000
Besatz
bis jetzt noch 2 Koi 40-50cm + 2 mit ca 25cm
AW: Bruchsteine

Da hast du wohl Recht Annett! Danke für die Tips, mal sehen was ich da nun am besten mache.

MfG Thomas
 

owl-andre

Mitglied
Dabei seit
8. März 2005
Beiträge
367
Ort
32791
Teichtiefe (cm)
1,60
Teichvol. (l)
ca 18.000l
Besatz
Sonnenbarsche,Goldies,Bitterlinge,Goldorfen
AW: Bruchsteine

Ist zwar schon etwas älter,das Thema dennoch würde ich gerne wissen mit was man die Bruchsteine zusammen "pecken"kann.Wollte mir einen Wasserlauf aus den Steinen basteln.
 

rainthanner

Mitglied
Dabei seit
7. Mai 2005
Beiträge
1.915
Ort
93343
Teichtiefe (cm)
2,5m
Teichvol. (l)
55m³
Besatz
Japankoi
AW: Bruchsteine

Hallo Thomas,

die Bezeichnung wäre "Wasserbausteine".
Diese in Granit, dann gibt es keine Probleme mit KH und Ph.


Gruß Rainer
 
Oben Unten