Youtube Facebook Twitter
  1. Wir führen aktuell einige wichtige Server-Arbeiten durch, bedingt durch den Umzug auf einen neuen Server:
    1. Vorbereitungen und Tests - laufen
    2. Umzug auf einen neuen Server - in Vorbereitung
    3. Software Aktualisierungen - in Vorbereitung
    4. Email Konfiguration und andere Optimierungen - in Vorbereitung
    Wir werden die möglichen Ausfallzeiten für die restlichen Arbeiten so gering als möglich halten. Danke für Dein Verständnis.
    Dein Hobby-Gartenteich-Team
    Information ausblenden

Brunnen vom Teich fürs Gewächshaus

Dieses Thema im Forum "Pflanzen im und am Teich" wurde erstellt von Ingo_koe, 12. März 2018.

Die Seite wird geladen...
  1. Ingo_koe

    Ingo_koe Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2017
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    8
    Teichtiefe (cm):
    120
    Hallo ins Forum, bisher war ich ja etwas schüchtern, was das Posten anging. Ich bin nämlich eigentlich noch Anfänger und hab das Gefühl, nicht richtig mitreden zu können :zensiert

    Also, der Grund, warum ich mich jetzt doch aufgerafft habe, einen Beitrag zu verfassen: Ich möchte eine Art Brunnen für meinen Teich aufstellen, weil ich in der Nähe ein Gewächshaus aufgebaut habe. Der Brunnen soll mir dabei helfen, meine Pflanzen zu bewässern. Dann müsste ich nicht ständig hin und her laufen, sondern könnte ganz in der Nähe mein Wasser holen.

    Hat das schon mal jemand gemacht? Wie stelle ich das am besten an?
     
  2. samorai

    samorai Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2012
    Beiträge:
    2.868
    Galerie Fotos:
    67
    Beruf:
    Dachklempner
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    130cm
    Teichvol. (l):
    27000
    Hallo Ingo!
    Wie groß ist das Gewächshaus? Wie weit ist der Teich entfernt vom G-Haus?
    Und wie groß ist dein / der Teich.
     
  3. Tottoabs

    Tottoabs Mitglied

    Registriert seit:
    18. Okt. 2013
    Beiträge:
    4.251
    Galerie Fotos:
    97
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    Brunnen, wie tief ist das Grundwasser?
     
  4. troll20

    troll20 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    4.371
    Galerie Fotos:
    26
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Moin Ingo.
    Was für ein Teich ist es denn?
    Billldddder :motz
    Hoffentlich ohne Salz im Wasser......
     
    samorai gefällt das.
  5. Wetterleuchten

    Wetterleuchten Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2015
    Beiträge:
    584
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    14
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    9000
    Hallo Ingo und nur zu,

    wir beißen (meist) nicht.;)
    Aber so ganz habe ich deine Frage nicht verstanden. Willst du einen Brunnen /Bewässerung, um Teich und Gewächshaus zu versorgen oder willst du mit dem Teich das Gewächshaus bewässern, so Richtung Tomatenfisch?

    Und ja, Bilder schaden nie.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2018
    mitch, troll20 und samorai gefällt das.
  6. Ingo_koe

    Ingo_koe Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2017
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    8
    Teichtiefe (cm):
    120
    Hallo zusammen! Danke erst einmal für eure Antworten. Bilder habe ich keine, weil ich eine wirklich schlechte Kamera habe :eek: Da müssen es meine Beschreibungen wohl tun ^^
    1. Wie groß ist der Teich? Es ist ein länglicher Teich, der etwa 2m x 3,5m groß und an seiner tiefsten Stelle 1,5m tief ist.
    2. Wie tief ist das Grundwasser? Die Grundwassertiefe beträgt etwa 2,5m
    3. Ich möchte eine Art Brunnen bauen :)
     
  7. trampelkraut

    trampelkraut Mod-Team

    Registriert seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    2.305
    Galerie Fotos:
    123
    Teichfläche (m²):
    160
    Teichtiefe (cm):
    130
    Teichvol. (l):
    130000
    Kannst du .....eine Art Brunnen bauen.......etwas genauer definieren?

    Wieviel Wasser willst du pro Stunde entnehmen, wiilst du das Wasser schöpfen oder Pumpen? Mit Handpumpe oder Brunnenpumpe?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden