Eine Frage an Knoblauchkröte

Janski

Mitglied
Dabei seit
21. Juli 2007
Beiträge
272
Ort
50129
Teichtiefe (cm)
1,8m
Teichvol. (l)
50m³
Besatz
16 Forellen und Lachsforellen und 4 Störe
Knoblauchkröte,

Du schreibst in deiner Beschreibung über Störe das, das Wasser nicht kälter als +6°C werdsen darf, da du ja schreibst das die Fische auch im härtesten Winter gefüttert werden müssen (Das ist mir auch klar) aber im härtesten Winter wird es doch kälter als 6°C oder???:?
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten