Filter

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo,

habe mich gerade angemeldet hier. Mein Name ist Marco, bin 32 Jahre alt und habe mir im letztem Jahr ein Haus gekauft. Dazu gehört auch ein für ich ziemlich großer Teich. Der Vorbesitzer sagte mir das ca. zwischen 10.000 und 15.000 Liter. Das Problem ist nur, das ich vorher noch nie sowas hatte. Behalten will ich den, weil ist einfach schön. Bräuchte, so glaube ich, wohl mal einen Filter. Wasser ist nicht ziemlich klar. Sind auch ziemlich viele Pflanzen dabei, wo ich auch keinen blassen Schimmer habe, um was es sich da handelt. Habe mich jetzt mal ein wenig schlau gemacht. Der Mercedes unter den Filtern ist wohl ÓASE. Nur leider sehr teuer. Von Baumarktsachen soll man wohl die Finger lassen. Wie ist es denn mit Gardena Teilen?? Vielleicht ist hier ja auch jemand aus dem Landkreis Stade?

MfG

Marco
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Marco!
erstmal herzlich willkommen hier!
Erzähl mal etwas mehr über deinen Teich und die bereits vorhandene oder auch nicht vorhandene Technik. Denn funktionieren tut der Teich ja wohl, wenn das Wasser klar ist.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo,

klar ist das Wasser eben nicht... Der Vorbesitzer hat nur ne Pumpe die das Wasser über nen Wasserlauf wieder in den Teich fließen läßt. Ich hab mir noch ein Wasserspiel gekauft. Setze mal ein paar Biler rein. Hab auch eine Pflanze fotografiert, wo ich garnichts mit anfangen kann. Wächst um den ganzen Teich. Auch in den Rasen unter der Rasenkante. Hier kann mir ja bestimmt jemand sagen um was es sich da handelt.

MfG

Marco
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
hallo

oase und gardena ist ziemlich ähnlich, wobei gardena jetzt (zumindest hier) das non+ultra von OBI ist, welcher ja bekanntlich ein Baumarkt ist.....

willst du "nur" klares wasser, oder welches, was auch für fische bewohnbar ist, d.h. du benötigst einen filter mit entsprechender ansiedlungsfläche für die filterbakkis...

je nach dem, was für fische bereits drin sind/du eventuell mal anschaffen willst kommt man da mit so einem "mercedes" nicht aus ;)

grundsätzlich scheint es mir jedoch, als ob für den zweck "klares wasser ohne fische" ein einfacher druckfilter reicht, mit dem kannst du dann auch den wasserfall betreiben. :idea:
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
guten Morgen...

Stell mal ein paar Fotos rein, dann können wir Dir genauer helfen.
Wenn Du bei uns etwas herumliest wirst Du auch ein paar gute Bauanleitungen finden, falls Du etwas handwerklich geschickt bist...

Ansonsten gilt: klares Wasser erreicht man am ehesten OHNE Fische!!!

lG
Doogie
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Fotos???

Hallo,

endlich mal wieder Zeit. Viel zu tun halt mit sonem Haus!

Wer erklärt mir denn mal wie ich hier Fotos einstell?? Hab das wohl schon mal probiert, aber funktioniert hat das nicht! ( Größe Fotos??)

Schönen Gruß aus Oldendorf

Marco
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Marco,

wenn die Software sagt "Datei zu groß" dann hilft nur verkleinern (z.B. auf 640x480) und neu hochladen.
Du kannst die Bilder auch in Dein Album laden.
Wenn Du Fragen zum Vorgehen hast, dann nur raus damit! ;)
 
Oben