Folienalterung

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Hallo Folielfetischisten!

Wer kann mir denn was zu der Haltbarkeit der Folien sagen? (Habe das Thema noch nicht im Forum entdeckt)
Gibt es bei euch Folien die älter als 15 Jahre sind? Um welches Material handelt es sich dabei?
Freue mich auf Antworten.

Gruß
HOS
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Bin ganz Reiners Meinung,

ein heute 15 Jahre alter Teich wäre 1988 angelegt worden. Damals war PVC (und zwar völlig zu recht) noch "pfui" und wurde kaum verwendet. Kautschuk ist von der Haltbarkeit her mit Sicherheit noch nicht überfordert, PE ist meines Wissens jedenfalls deutlich unkritischer als PVC.

Hinzu kommt, dass viele Teiche, die mit Substrat ordentlich gegen UV geschützt sind, spätestens nach etwa 15 Jahren grundsaniert werden müssen, weil sie zu verlanden drohen. Und wenn man erst einmal den gesamten Teich ausgeräumt hat, denkt man auch schnell (und spätestens dann) an eine Erweiterung... :) Und dann ist man auch mit einer neuen Folie ganz schnell dabei.

Bin mal gespannt, ob jemand im Fourum seine Folie schon so lange verwendet.

Beste Grüsse
Stefan
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ich frage deshalb nach, da meine Teichfolie so alt ist (15Jahre), ich aber nicht mehr nachvollziehen kann, welch Material es ist. Nur soviel: sie ist 1,5 mm stark und rundherum zu dreiviertel bewachsen, einviertel mit Kies und Steinen belegt und hat bisher keine Löcher (siehe Album). Alle zwei Jahre pumpe ich das Wasser raus, steige in den Teich und hole mit Kunststoffeimern den Schlamm raus ,bis auf die Kruste, die sich auf der Folie im laufe der Jahre gebildet hat. Ich hoffe doch, daß sie noch einige Jahre hält!

Gruß
HOS
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Hallo,
mein Teich ist noch nicht so alt, aber die Folie im Teich meiner Schwiegereltern (Gewächshausfolie 0,2mm + Linoleum obendrauf) hat immerhin von Mitte der 70iger - 2001 gehalten. Er hätte es auch noch länger gemacht, aber er wurde glücklicherweise umgebaut.
Gruß, Andrej
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
hallo hos,

die folie meines nachbarn PVC 1mm ist 16jahre alt - bisher keine störungen - dieses jahr hat er das erste mal schlamm entfernt - ich kann dir sagen - das war richtig arbeit - wir haben geholfen als wir das elend sahen (er und sein sohn alleine) - also 4pers. einen vollen tag geackert.

und das schlimmste - seit er die unmengen schlamm raus hat bekam er (seine aussage) dieses jahr das erste mal richtig satt fadenalgen.
der teich (50m² - ca. 30 000l - soll 1,8m tief sein) hat keinerlei technik - noch nichteinmal eine pumpe - aber nur kleinfische drinnen (moderließchen, elritzen und bitterlinge)

gruß jürgen
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ich habe mir vor einigen Wochen den Teich (leider inzwischen ziemlich verkommen) eines Onkels von mir angesehen. So wie er sagt, ist es eine 1,5 mm PVC-Folie.

Den Teich hat er 1987 angelegt. An manchen Stellen ist die Folie großflächig zu sehen. Sie ist an diesen Stellen nicht mal durch eine Wasserschicht geschützt.

Trotzdem ist der Teich noch absolut dicht. An der Folie sind bisher keine Alterungserscheinungen erkennbar oder fühlbar.

Gruß
Harald
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ich habe mir vor einigen Wochen den Teich (leider inzwischen ziemlich verkommen) eines Onkels von mir angesehen. So wie er sagt, ist es eine 1,5 mm PVC-Folie.

Den Teich hat er 1987 angelegt. An manchen Stellen ist die Folie großflächig zu sehen. Sie ist an diesen Stellen nicht mal durch eine Wasserschicht geschützt.

Trotzdem ist der Teich noch absolut dicht. An der Folie sind bisher keine Alterungserscheinungen erkennbar oder fühlbar.
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten