Youtube Facebook Twitter

Geschundene Goldfische!

Dieses Thema im Forum "Fische (allgemein)" wurde erstellt von Teichforum.info, 2. Mai 2005.

Die Seite wird geladen...
  1. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hi.

    Hab am Wochenende gesehen das meine Goldfische anfangen sich zu paaren.
    Dabei treiben sie sich ja wie verrückt und schwimmen ins „Gebüsch“. Dort planschen sie dann immer wie die Blöden rum.

    Nun habe ich aber beim füttern aus der Nähen gesehen das sie dadurch total geschunden aussehen. Zerrissene Flossen und einige Schuppen fehlen.

    Ist das normal das die sich dabei so schinden?



    Schöne Grüße
    Mirko
     
  2. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Was hast Du den so an Gebüsch in der Ufergegend herumstehen?

    Wenn da ein paar Dornenbüsche dabei sind, ist es doch klar, daß sich die so verletzen :lol:


    Ohne Spaß: meine Goldis haben sich da auch immer einige Schrammen geholt :cry:

    lg, Manuela
     
  3. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hi Manuela.

    Naja, ich da alles mögliche. Rohrkolben, Segge, Binse, Simse, Iris und und und. Aber Dornbüsche hab ich natürlich nicht :D .


    Also scheint das normal zu sein.



    Schöne Grüße
    Mirko
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden