Youtube Facebook Twitter

Hallo, ich bin die Neue!

Dieses Thema im Forum "Mein Teich und ich" wurde erstellt von Janik, 15. Sep. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. Janik

    Janik Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    2
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    15
    Grüße Euch alle,

    ich erhoffe mir nützliche Tipps rund um das Thema Teich von Euch.
    Wir haben seit April diesen Jahres einen Teich mit ca. 10.000 Litern bzw. so um die 30 m2 ! 3 europ. Kois, 6 Goldorfen, 2 Shubunkins und ein Sonnenbarsch sind darin zuhause. Zuerst waren es zwei Sonnenbarsche. Die hatten sich wohl ziemlich lieb, weil wir nämlich jetzt zusätlich hunderte von jungen Sonnenbarschen drin haben. Viele davon haben wir schon abgefischt und an einen Züchter verschenkt, einige werden hoffentlich von ihrem Papa und den Goldorfen gefressen (die Mama haben wir verschenkt). Des weiteren hoffen wir auf einen strengen Winter, ansonsten haben wir im Frühjahr nen Teich voller Piranhas :(
    Das nennt man wohl Anfängerglück!
    Also bis bald.
    Viele Grüße aus Niederbayern.
    Viola
     
  2. Dodi

    Dodi Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    3.790
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    1,70
    Teichvol. (l):
    31.000
    AW: Hallo, ich bin die Neue!

    Moin Viola!

    Erst einmal: HERZLICH WILLKOMMEN bei uns im Hobby-Gartenteich-Forum!
    Schön, daß Du zu uns gefunden hast!:oki

    Tja, manche Fische vermehren sich halt "wie der Teufel"...

    Trotzdem viel Spaß mit Deinem Teich und wenn Fragen sind, immer her damit!
     
  3. w54wolle

    w54wolle Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    61
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    RENTNER
    Teichfläche (m²):
    12
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    6500
    AW: Hallo, ich bin die Neue!

    Hallo Viola !
    Auch von mir ein herzliches Willkommen in unserem Forum, schön das Du zu uns gefunden hast :toll: . tja mit den vielen Sonnenbarschen das ist ein Problem, aber wenn Du mit der "Dezimierung" der vielen Kleinen dran bleibst, sollte es durchaus lösbar sein. Ich würde allerdings nicht nur auf den extremen Winter hoffen, denn wenn Dein Teich tief genug ist, wovon ich ausgehe werden auch Deine Fische keine Sorgen haben. Aber Bange machen gilt nicht ! :wehe: Ich hoffe für Euch, das Ihr die Sache recht schnell auf die Reihe bekommt. Also das Beste für Euch und den Teich :oki
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Sep. 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden