Youtube Facebook Twitter

Kammer Filter von Laguna, frage zu filtermatten

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von the57, 23. Juni 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. the57

    the57 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Apr. 2007
    Beiträge:
    33
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,50
    Teichvol. (l):
    15000
    hi,
    nun ich hatte etwas mit meiner selbst gebauten Filter rum gebastelt, habe mich aber nun für ein Kammer Filter mir UV Lampe von Laguna mit 7200L Pumpe entschieden.
    Das ganze ist laut Hersteller für 19000Liter ausgelegt, denke also sollte gerade so für 3 kois und 10 Goldfische in einen 5000 Liter Teich ausreichen, oder?
    nun meine frage, ich habe noch recht groben schmutz im teich, so ein halben mm groß. das sollte meine Filterung richten, aber die schwimmen vorne rein und hinten wieder raus. so war das nicht geplant.

    Aufbau des Filters:
    -erst filterbürsten
    -kammer 1: grobe filtermatte
    -kammer 2: Japanmatten
    -Kamme r3: sone plastik dinger für bak.

    hat es sinn feine filtermatten in die erste Kammer noch mit rein zu tun? oder muss das so?

    wie lange brauchen die bakis um sich zu bilden, kan nich das irgendwie beeinflussen?

    also wenn jemand Ahnung hat, bitte hilfe!!!

    danke euch...:oki
     
  2. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.256
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Kammer Filter von Laguna, frage zu filtermatten

    Hallo,

    falls Du die Möglichkeiten hast - wie wäre denn ein vorgeschaltetes Spaltsieb??
    Gibts in vers. Feinheiten und Ausführungen.

    Die Bakis brauchen schon einige Wochen, bis sie voll belastbar sind. Bei neuen Teichen/Aquarien kommt meist innerhalb der ersten 7-14Tage der sogenannte Nitritpeak. Danach kann man zumind. theoretisch Fische einsetzen. Praktisch braucht ein naturnaher Teich wesentlich länger, um halbwegs ins Gleichgewicht zu kommen.
     
  3. the57

    the57 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Apr. 2007
    Beiträge:
    33
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,50
    Teichvol. (l):
    15000
    AW: Kammer Filter von Laguna, frage zu filtermatten

    hallo,
    den teich gibt es nun schon etwas länger, den filter erst seit na woche,dann warte ich noch zwei bovor ich meine neuen kois zu den alten setze.

    für ein sieb ist der schmutz schon zu klein denke ich, sprich was gegen feine filtermatten im filter? sonst mache ich das einfach mal.

    bis dann, tobi
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden