Kennt einer diese Seerose ?

Kiki

Mitglied
Dabei seit
22. Okt. 2006
Beiträge
200
Ort
33***
Teichvol. (l)
6000 L
Hallo !
Ich habe letztes Jahr eine Seerose geschenkt bekommen:D , leider habe ich sie noch nirgendwo anders gesehen oder gehöhrt.:(
Auf dem Schild steht".... Pöstlingsberg" soll weiß blühen.:rolleyes:
Kennt jemand diese Sorte ?
 

Dodi

Mitglied
Dabei seit
5. Mai 2005
Beiträge
3.790
Ort
22***
Teichtiefe (cm)
1,70
Teichvol. (l)
31.000
AW: Kennt einer diese Seerose ?

Hallo Kiki!

Ich kenne diese Seerose leider nicht.
Habe gerade mal Tante Google bemüht:

Guckst Du [DLMURL="http://www.garten2000.com/product_info.php?info=p7998_Seerose---Nymphea-Tuberosa-P-stlingsberg-im-11-x-11-cm-Topf.html"]hier[/DLMURL]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.363
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Kennt einer diese Seerose ?

Hallo Kiki,

wie groß war nochmal Dein Teich? :lol ;)
PÖSTLINGBERG Größte weiße Sorte mit riesigen Blüten.
Nur fürgroße Becken geeignet. Blütezeit: Mai-Oktober.
Quelle

oder hier

[DLMURL="http://www.seerosensorten.de/seerosen/gladstoniana-poestlingberg.html"]oder da.[/DLMURL]
Pflanztiefe : 70 - 150 cm
Blüten-ø : bis 22 cm
Blütenform : Schalenförmig
Blatt-ø : bis 40 cm
Platzbedarf : 2 - 3 m²
Wüchsigkeit : Sehr stark wachsend

Seerosen Beschreibung :
Riese unter den Seerosen. Ideal für große Teiche und große Wassertiefen

Dann kannst Du wohl auch jedes Jahr im Herbst Ableger unters "Volk" bringen. :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kiki

Mitglied
Dabei seit
22. Okt. 2006
Beiträge
200
Ort
33***
Teichvol. (l)
6000 L
AW: Kennt einer diese Seerose ?

Hilfe !:heul
Was für ein riesen Teil !:staun1 Weiße Blüte ist ja ganz o.k. , aber die Größe:schreck :schreck
Was gibt es denn für Alternativen ? Weis jemand was ?
Wäre dankbar, bevor mir der Teich zuwächst;) ;) :beeten: :( :D
 

Juleli

Mitglied
Dabei seit
24. Nov. 2006
Beiträge
183
Ort
49***
Teichtiefe (cm)
1,3m
Teichvol. (l)
7200l
AW: Kennt einer diese Seerose ?

Ui ui - da haben sie dir sicherlich genau die falsche Sorte geschenkt. Ich zitiere mal ausm Naturagart-Prospekt:
Die Riesensorte Pöstlingsberg kann in 3 Jahren 100 qm zuwuchern.
oder
"Seerose- die schenk ich dir! Die wuchern mir alle paar Jahre den ganzen Teich zu! Ich muss dann einen Tag im Schlamm wühlen, damit ich das Mistzeug wieder los werde!"
Es gibt immer wieder Leute, die sich über solche "Geschenke" freuen. Bis sie nach 2-3 Jahren selbst im Teich stehen und mit der Kettensäge die armdicken Wurzeln herausholen. Und die dann jemand suchen, dem sie das Zeug schenken können .... ... der dann wiederum ...
Das zeug heißt Nilpferd-Futter
[DLMURL="http://www.naturagart.com/cgi-bin/navi.cgi?datei=/start.html&basket=AB-basket"]Quelle[/DLMURL]

Nimm doch sowas wie eine Helvola (die schafft keinen halben qm in 10 Jahren).

EDIT by Annett (Quelle eingefügt - bitte das nächste Mal gleich dazuschreiben ;) )
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

niri

Mitglied
Dabei seit
15. Juni 2006
Beiträge
420
Ort
63785
Teichtiefe (cm)
56
Teichvol. (l)
500
AW: Kennt einer diese Seerose ?

Hallo Kiki,

wenn Du eine weißblühende Seerose haben möchtest, kann ich Dir "Hermine" empfehlen, sie wird nicht allzugroß. Bei rotblühenden ist z.B. "James Brydon" eine robuste und sehr anpassungsfähige Sorte. Aber es gibt auch noch so viele andere schöne Seerosensorten (siehe Links oben :) ), die nicht sehr gross werden.
 
Oben