Laub und wuchernde Pflanzen herausholen, wann?

Teichi41

Mitglied
Registriert
18. Sep. 2016
Beiträge
42
Teichfläche (m²)
6
Teichtiefe (cm)
120
Teichvol. (l)
7200
Hallo liebe Teichfreunde,

Nun ist es wieder so weit, und unser Naturteich ist eisfrei....
Da sieht man auch gleich, daß der Teich zu 1/3 leider unten voll moderndem Laub ist und über den Winter an einer Seite schon stark verlandet (durch wuchernde Land- und Wasserpflanzen)...:-((((.

Das würde ich natürlich beides gerne lösen, bevor die Vegetationsperiode richtig losgeht, Kröten kommen etc.
Nun ist es aber so, daß wir Molche und anderes Getier im Teich haben, das da unten überwintert und sicher noch in der Ruhephase ist.
Was meint Ihr, wann ist der richtige Zeitpunkt, um das Laub und die überschüssigen Pflanzen erstmals im Jahr zu entfernen?


Vielen lieben Dank für Eure Tips!!

GLG, Teichi
 

Knoblauchkröte

Experte
Teammitglied
Mod-Team
Registriert
23. Okt. 2004
Beiträge
6.996
Ort
35041
Teichfläche (m²)
130
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
100000
Hi Teichi,

die "günstigste" Zeit für "große Teichsanierungen/Reinigungen" ist der Frühherbst (Anfang/Mitte September). Amphibien und ihr Nachwuchs sind dann im allgemeinen aus den Wasser wieder weg. Libellen und andere Insekten sind noch aktiv (können zum Eier ablegen das Gewässer auch leicht verlassen), die meißten Pflanzen haben ihre Vegetationsphase soweit hinter sich.

MfG Frank
 

Teichi41

Mitglied
Registriert
18. Sep. 2016
Beiträge
42
Teichfläche (m²)
6
Teichtiefe (cm)
120
Teichvol. (l)
7200
Hallo und vielen Dank:)!

Im Herbst habe ich das schon gründlich gemacht; leider ist über den Winter das alles so gekommen....genau erklären kann ich mir das zwar nicht, aber es scheint, als hätte die große Buche bei den Winterstürmen ihr Laub in den Teich geworfen. Und das Problem mit der Verlandung ist ein permanentes, das wundert mich nicht, daß das auch über den Winter nicht aufgehört hat...
Danke für den Link, werde ich mir durchlesen.

LG, Teichi
 
Oben