Moderlieschen spinnt ?

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Guten Morgen,

dann reihe ich mich auch mal in die angehenden "Muttis" ein .... STichling-Babys hab ich ja schon (ca.30-40 Stück) ... zwischen in zwei Schwärmen unter den Seerosenblättern .....

Aber ins habe ich noch nie beobachten könnten , ein Moderliesschen, ein paar Seerosen weiter, stösst wie blöd die ganze Zeit an einen Seerosenstengel, der pitzeblank "geputzt" ist (im gegensatz zu den anderen leicht mit Algenfäden überzogenen) ... und sobald jemand, egal wer es iss in die Nähe kommt, gehts rund ..

Das Moderlieschen an Pflanzenstengel ablaichen iss mir klar ... bloß jetzt um diese Jahreszeit ? Eigentlich isses doch schon vorbei ... und sehen kann ich an dem Stengel auch nix, was auffallend nach Brut aussieht ...

Hat jemand auch schonmal sowas beoachtet ?
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
hab' gelesen daß diese Fische bis in den Juni hinein laichen... aber dabei bewacht doch das Männchen den Laich, also kann es noch nicht wirklich so weit gewesen sein bei Dir (oder stehst DU grad Wache ? ;) )

Denke sie putzt wirklich grad erst die Laichstelle...
Oder sie ist einfach nur wetterfühlig :D

lG
Doogie
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
....

Hmm ... stimmt sie putzt das Ding zum ablaichen ... gute Gedanke Doogie ... dann werde ich mal den Stengel in die "Wachliste" aufnehmen, mal schauen, ob sie eine Chance haben ... schliesslich sind die Stichlingschwärme inner Nähe ... da werden sie wohl kaum überleben ...
 
Oben