Youtube Facebook Twitter

Neuling möchte Wasserwerte wissen???

Dieses Thema im Forum "Wasserwerte" wurde erstellt von Teichforum.info, 31. Mai 2004.

Die Seite wird geladen...
  1. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo!!! Ich habe mich schon vor 2 Monaten hier angemeldet und habe unheimlich viel erfahren und gelernt da ich im Bereich Teichbau bzw. Koihaltung Neuling bin. Mit Euer Wissen habe ich mir nun auch ein Filter Marke Eigenbau zusammengestellt und gebaut. Der Filter wird als Pumpenversion betrieben, im Teich eine Aquamax 10000, an der Filteranlage eine Red Devil 12000.Der Filter besteht aus ein Estro-Sieve (bei Ebay ersteigert) eine 500 Liter Regentonne als Vortex, 1 Wassercontainer 700 Liter mit 42 Filterbürsten 15cm - 80 cm, 2 Wassercontainer a 700 Liter mit Japanmatte und zum Schluss eine 200 Liter Tonne wo die Pumpe steht. Mein Teich hat ca.15 m3 Wasservolumen und ein Fischbesatz von 6 Koi ab 35 cm - 45 cm, sowie 6 Koi ab 15 cm. Habe für die Filteranlage ein Filterschacht gebaut 2,20 m x 3,00 m. Soviel zur meiner Anlage die seit dem 26.05.04 läuft. Nun zu meinen Wasserwerten, wo ich gerne wissen würde ob sie in Ordnung sind. GH-2 , KH - 5, PH - 7,5, Ammonium - 0, Nitrit - 0,05, Nitrat - 0-1, Phosphat - 0, Eisen - 0. Gemessen mit JBL, leider fürs Aquarium, aber muss doch auch klappen oder ? Werde versuchen Bilder einzustellen. Ich DANKE schon mal im vorraus.
    Tschüss Frank
     
  2. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    hallo frank,

    mit deinen wasserwerten ist meiner meinung nach momentan alles OK.

    der leicht erhöhte nitritwert sagt aus da´ß deine filteranlage noch nicht kpl eingelaufen ist - sollte aber in den nächsten wochen auf 0,0 runtergehen.

    gruß jürgen
     
  3. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo,

    entweder an den angegebenen Werten ist ein Schreibfehler oder aber es stimmt was nicht am Teich.

    Die Gesamthärte (GH) kann niemals niedriger sein als die Karbonhärte (KH). Im höchsten Falle können beide Werte gleich sein, wenn sich alle Erdalkalimetallionen die im Wasser gelößt sind mit Kohlendioxid zu Carbonaten verbunden haben.
     
  4. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hi.......

    Also ich lebe nach dem Motto was ich nicht weiß macht mich nicht Heiß!!!!

    PS: aber bei Kois würden mich die Wasserwerte auch interezieren!!!
    ich kann dir nur nicht weiter Helfen :oops: :oops: :oops:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden