oase skimmer wie einkürzen

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo,

bin gerade dabei einen Oase Skimmer einzubauen.
Will damit meinen neuen und alten Teich verbinden, d.h die Oberfläche absaugen, hoch an den alten Teich durch einen Filter, per Überlauf und Bach zurück.
Denke, das ist nicht schlecht, da der Alte schon gut eingefahren ist, mit schon sehr üppigen Pflanzenwuchs, der wird meinem Neuen bestimmt helfen, habe dort ziemlich üble Algenblüte.

Nun zur Sache: wie ermittle ich die Länge des Rohrs, welches ich entsprechend dem Wasserstand einkürzen muss?
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Thomas

ich habe dieses 150er Rohr 5 cm unter der Wasseroberfläche abgeschnitten . Wenn du grosse differenzen im Wasserspiegel durch Verdunstung hast , kannst du das Rohr auch noch etwas kürzer machen , der Schwimmer muss halt nur noch etwas geführt werden , damit er nicht im abgeschalteten Zustand die Führung verliert und wegschwimmt .
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
@Patrick:

danke!

Wasserstandsschwankung wird nicht so extrem sein, bei 100m3.
Werde immer nachfüllen, wenn so 1cm fehlt.

Habe im Moment etwa den maximalen Wasserstand, kann jetzt also das Rohr mit deiner Info anpassen.

@Lars:

stimmt, war etwas verwirrend was ich eigentlich wollte, durch mein Blabla drumrum und dem Bild. Wollte nur verdeutlichen, was ich gerade mache.
 
Oben Unten