PH-Wert zu hoch !!!

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo zusammen,

habe gerade wegen zu hohem PH-Wert ( PH ca. 9, KH 8) eine Strumpfhose mit Torf befüllt und in meinen Teich gehängt. Weiß jemand wie lange dieser Torf im Teich bleiben soll ? Wasservolumen ca. 2500 Liter.

Außerdem wachsen die Fadenalgen zur Zeit explosionsartig. Ist der PH-Wert desalb so hoch oder ist es umgekehrt und die Algen wachsen wegen des PH-Wertes so schnell ?

Viele Grüße
Jackie
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Der Smilie war eigentlich nicht gedacht, sollte eigentlich KH 8 sein, warum der Smilie anstelle der 8 auftaucht, weiß ich nicht.

Gruß Jackie
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Jackie,

ein Smilie dieser Art entsteht so 8) das iss eine 8 und eine nachfolgende Klammer(schliessen), scheinst ned oft zu chatten, was ? ;)

Zu deinem PH .... geht gerade noch so ... kann mir gut vorstellen,das dein Teich inner prallen Sonne liegt ... von daher wachsen und gedeihen die Fadenalgen sehr prächtig ....

Zum Senken könntest du z.B. Regenwasser nehmen .... das iss gaaanz weich, meist um PH 5 .....

Zum Torf, damit hab ich selbst keine Erfahrung gemacht, wenn ich solche Mittel einsetzen würde,dann Gerstenstroh, damit geht der PH auch runter ....
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Tommi,

danke für Deine Antwort !
So viel Sonne kriegt der Teich eigentlich gar nicht, auf jeden Fall nicht mehr wie acht Stunden und heute hatten auch wir auch nach Tagen das erste mal wieder etwas Sonne. Mit dem neuen Teich wird´s, was die Sonne angeht etwas problematischer denn der wird mehr abbekommen.
Das mit dem Torf habe ich in einem Buch gelesen. Vielleicht antwortet mir ja noch jemand, der mit Torf schon mal den PH-Wert gesenkt hat.

Was ist denn mit dem KH Wert von 8, ist der nicht auch etwas zu hoch und wo bekomme ich Gerstenstroh ?

Liebe Grüße
Jackie
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Torf

Hallo Jackie,

ich könnte mir durchaus vorstellen,das der Torf das Wasser bräunlich trübt .... aber wie gesagt, iss nur eine Vermutung .... bin auch schon gespannt, ob jemand damit Erfahrungen hat ....

KH 8 ist ok ....

Gerstenstroh bekommste beim Bauern .... eventuell auch im Baumarkt .
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Tommi,

nochmal eine Frage zum Gerstenstroh. Im neuen Teich möchte ich es auch reinbringen.

Muß das Stroh unbedingt frisch sein, oder reicht auch ein Ballen vom letzten Jahr, der trocken gelagert wurde.

Meine Info ist, das Gerstenstroh erst Ende August geerntet wird und solange möchte ich nicht mehr warten.

Gruß Jackie
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Re:

Hallo Jackie,

das ist ok, auch wenn es vom letzten Jahr ist. Pack es einfach in einen Sack und hänge es an einer Stelle ins Wasser, wo man es ned so sieht ...
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo,
@ Jackie
habe vor ca. 3 Wochen 10 sack Torf in meinen Teich gehängt.
Resultat bislang eine Senkung des PH-Wertes um 0,5.
Das Wasser wird leicht bräunlich aber dabei trotzdem klar.
Laut Aussagen des Händlers soll der Torf ca. 3 Monate brauchen, bis er gewechselt werden muss, glaube er hat was gesagt von auflösen oder so.
Behalte das aber im Auge.

@Tommi
Wasser wird bräunlich bleibt aber klar.

Grüße Ulf
 
Oben