Schaum auf der Oberfläche

Blaukoi

Mitglied
Dabei seit
17. Mai 2006
Beiträge
66
Ort
90610
Teichfläche ()
35
Teichtiefe (cm)
180
Teichvol. (l)
18000
Hallo zusammen,

ich habe wiedermal größere Schaumbatzen auf meinem Weiher. Morgens ist es besonders stark und nimmt im laufe des Tages ab. Die Schaumbatzen bilden sich unter dem Einlauf des Bachlaufes und treiben dann über die ganze Oberfläche. Mein Weiher hat ca. 12 cbm, gefiltert wird über einen Biotec 10, mit Bitron 15. Der Weiher hat keinen Überbesatz.
Für Eure Antworten vielen Dank im Voraus.

Grüße aus Winkelhaid (Mittelfranken)
Volker
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.367
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Schaum auf der Oberfläche

Hallo Volker,

und was genau ist jetzt Deine Frage?? :cool: :lol

Der Schaum ist eigentlich unschädlich. Er ist eher ein optisches "Problem". Landläufig sagt man, dass es sich dabei um Eiweiß bzw. um zuviel Eiweiß im Wasser handelt. Das ist die Ursache der Schaumbildung.
Mit einem Abschäumer macht man sich diese Eigenschaft zu nutze und schafft so ziemlich viel Schmutz und Schadstoffe aus dem Wasser. Evtl. kennt ja einer hier die genaue Wirkungsweise... damit bin ich nämlich echt überfragt :oops:
Bin halt keine Techniknase :cool:
 

Thorsten

Mitglied
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
3.923
Ort
47506
Teichvol. (l)
ca. 15000
AW: Schaum auf der Oberfläche

Hallo Volker,

es wird sich mit Sicherheit um Eiweiß handeln.

Lese mal HIER nach, dort ist sehr gut beschrieben wie ein Eiweißabschäumer arbeitet.;)
 

kwoddel

Mitglied
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
582
Ort
45770
Teichtiefe (cm)
2,30
Teichvol. (l)
80 m3
AW: Schaum auf der Oberfläche

Hallo Volker
Messe mal deine Wasserwerte Nitrit, Nitrat usw. da wirst du dich wundern
 
Oben