• Hallo Gast!
    Aktuell wird dein Hobby-Gartenteich geupdated, alle Informationen dazu findest du HIER
    Danke für Dein Verständnis, Dein Hobby-Gartenteich-Team

Schwimmbereich bevölkert von Unterwasserpflanzen

fleur

Mitglied
Registriert
20. Juli 2007
Beiträge
149
Ort
80...
Teichtiefe (cm)
1,40
Teichvol. (l)
56m³

Liebe Forummitglieder, Spezialisten und Freigeister,
In meinem Schwimmbereich wuchert das ährige Tausendblatt (guter Sauerstoffspender), ich mag aber darin nicht schwimmen, weil es sich so unangenehm am Körper anfühlt.
Was soll ich tun? :kopfkraz
Das ährige Tausendblatt entfernen :)crazy: Arbeit, wenn's mit Stumpf und Stiel sein soll) und dann wieder gegen meine altbekannten Fadenalgen kämpfen ?
Habt Ihr Ideen ?
anbei ein Foto, damit's klarer wird, um was es geht
 

Anhänge

  • teich1.JPG
    teich1.JPG
    134 KB · Aufrufe: 44
Zuletzt bearbeitet:

Ulumulu

Mitglied
Registriert
3. Mai 2006
Beiträge
536
Ort
56424
Teichvol. (l)
ca.9000 L
AW: Schwimmbereich bevölkert von Unterwasserpflanzen

Hallo

Also bei extremer Wucherung sollte ein ausdünnen der Pflanzen nicht schaden.
Denn das ist der beste Weg Nährstoffe aus dem Teich zu bekommen.
Einen Teil würde ich aber drin lassen evtl. an einer Stelle wo es nicht stört.
Damit diese weiterhin die Nächstoffe aufnehmen.
Dann dürftest du kein Problem mit Algen bekommen.

Gruß Daniel
 

fleur

Mitglied
Registriert
20. Juli 2007
Beiträge
149
Ort
80...
Teichtiefe (cm)
1,40
Teichvol. (l)
56m³
AW: Schwimmbereich bevölkert von Unterwasserpflanzen


Hallo Daniel,
Was meinst Du mit ausdünnen ?
Wenn ich das Tausendblatt ausreiße, bleiben die Wurzeln und ein Drittel der Stängel drin und nach ein paar Tagen schaut's wieder genauso aus, weil das Zeug wächst "wie die Seuche".
Meinst Du mit ausdünnen, daß ich den Teich halb leer pumpe (derzeit 1,40m Wassertiefe), um dann die Steine (5-15cm) auf dem Schwimmbadgrund (per Hand) und den 9-jährigen Schlamm (per Schlammsauger) zu entfernen, damit ich das ährige Tausendblatt mitsamt den Wurzeln entfernen/ausdünnen kann. Wenn Du das wirklich meinst, dann mache ich mich an die :crazy: Arbeit, :smoki: gibt's dann eben später.
Gruß fleur
 

Ulumulu

Mitglied
Registriert
3. Mai 2006
Beiträge
536
Ort
56424
Teichvol. (l)
ca.9000 L
AW: Schwimmbereich bevölkert von Unterwasserpflanzen

Hallo

Nein nicht den Teich leerpumpen. :wehe:
Damit bringst du die ganze Biologie durcheinander und fängst wieder von 0 an.

Einfach Immer wieder so tief wie möglich abschneiden.
Irgendwann ist der Nährstoffüberschuss soweit zurück das sie nicht mehr so wuchern.

Gruß
Daniel


Edit:
Je nach dem wie viel Schlamm im Teich ist würde ein Absaugen sinnvoll sein.
Da die Pflanzen sich daraus auch die Nährstoffe holen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben