Youtube Facebook Twitter

seerosen

Dieses Thema im Forum "Pflanzen im und am Teich" wurde erstellt von Teichforum.info, 8. Mai 2005.

Die Seite wird geladen...
  1. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    hallo!

    hab mich nach reiflicher ueberlegung fuer "solfatare" und "meteor" entschieden.

    kann mir jemand etwas zu diesen seerosen sagen (bluehfreudigkeit, wie lange sind die blueten offen u.s.w.)

    danke marco
     
  2. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Marco,

    die Sorte 'Solfatare' hat, nach meinem Wissen, eine gute Blühwilligkeit, verlangt aber etwas flacheres Wasser für eine reiche Blüte. (Sehr hübsche Sorte). Wie lange die Blüten geöffnet bleiben und zur anderen Sorte weiß Werner bestimmt mehr.


    Beste Grüße

    Stefan
     
  3. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo,

    die Sorte Meteor, in den USA unter Rembrandt gehandelt, ist eine sehr große Seerose mit Marliac-Rhizom. Sie wird gern als Zuchtpflanze benutzt, da sie willig Samen ansetzt. Die Blüten sind bei uns riesig und werden fast verschwenderisch hervorgebracht. Wir haben Meteor bei ca. 70cm Wassertiefe stehen. Manchmal ist ihr das aber nicht genug, dann wachsen ihre Blätter über die Wasseroberfläche hinaus.

    Grüße,
    Christian
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden