Youtube Facebook Twitter

Suche regelbare Rohrpumpe

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von Poroton, 31. März 2021.

Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
  1. Poroton

    Poroton Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    55
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    21
    Teichfläche (m²):
    28
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    25
    Hallo Community,
    mir ist meine Aquaforte HF26000 mit ca. 130Watt gerade kaputt gegangen (nach ca. 7Jahren Dauerbetrieb).
    Eigentlich hätte ich als Nachfolge einen Luftheber angedacht, jedoch passen die Randbedingungen wahrscheinlich nicht:
    Förderhöhe -10cm bis + 20cm über Wasserniveau, je nach Füllstand
    ca. 50cm waagrechte Leitung bis zum Auslass
    max. Wassersäule der Pumpenkammer (bei max. Füllstand) ca. 120cm

    Am liebsten hätte ich wieder eine Rohrpumpe, die ich mit einem 0-10V Eingang (--> über BUS-System vom Haus) stufenlos regeln könnte:
    ca. 50 Watt bis "open end"
    mind. 10.000 l/h wären gut

    Hätte jemand eine Empfehlung?

    Die AuqaForte HFP-70000 fände ich sehr gut, jedoch kann man sie nur bis 130 Watt (25.000 l/h) runterregeln. Das ist mir noch zu viel.
    Die Pumpe würde 24h x 365 Tage laufen.
    Bei PV-Überschuss würde ich sie dann über die 0-10V Regelung automatisch hochregeln lassen wollen.
    Wenn die 0-10 V Regelung nicht möglich ist, könnte ich mir auch vorstellen, sie täglich über die Mittagszeit hochzuregeln.

    Für Tipps wäre ich sehr dankbar.

    Viele Grüße
    Thomas
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden