Sumpfwasser Zone-Bitte schnell Helfen

owl-andre

Mitglied
Dabei seit
8. März 2005
Beiträge
367
Ort
32791
Teichtiefe (cm)
1,60
Teichvol. (l)
ca 18.000l
Besatz
Sonnenbarsche,Goldies,Bitterlinge,Goldorfen
Hallo,bin hier gerade mit dem Kies der Sumpfzone beschäftig-brauche schnelle Hilfe bezgl.Menge.Macht man die Sumpfzone "in Waage"?oder mit Gefälle?Nicht das sie mir im Sommer austrocknet,hänge noch ein Bild mit dran,das Ihr eine Vorstellung bekommt,sonst auch noch hier https://www.hobby-gartenteich.de/xf/threads/3889
 

Anhänge

  • teichufer.jpg
    teichufer.jpg
    37,3 KB · Aufrufe: 88

Joachim

Admin-Team
Dabei seit
19. März 2005
Beiträge
9.444
Ort
Wiedemar, Deutschland
Rufname
Joachim
Teichfläche ()
16
Teichtiefe (cm)
120
Teichvol. (l)
6000
Besatz
Molche, Kröten, usw...
AW: Sumpfwasser Zone-Bitte schnell Helfen

Hallo,

mensch da bekommt man ja Augenkrebs (kleines Bild) ;)

Also wenn ich da was zu sagen darf, da du Kies für deine "Sumpfzone" verwendest, würde ich es in waage machen.
Weil - der Kies wird mit Sicherheit kein/kaum Wasser speichern können, zumal ja wie es ausschaut die Sonne drauf donnert. Die Steine werden warm und durch die ohnehin schon große Oberfläche wird viel Wasser verdunsten ...

Aber vielleicht lieg ich ja auch falsch. :wunder
 
Oben Unten