Youtube Facebook Twitter

Teich aufräumen... Algen...Watteartig?

Dieses Thema im Forum "Pflanzen im und am Teich" wurde erstellt von Teichforum.info, 6. Sep. 2003.

Die Seite wird geladen...
  1. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    23
    Hallo zusammen,

    ich muß ja bei meiner Pfütze (und das ist es ja nun wirklich nur) jetzt sehen, dass ich möglichste wenig "Müll" auf den Teichboden kommen lasse. Beim aufräumen die Tage habe ich nun festgestellt, das sich grade auf dem Boden etwas Watteartiges breitgemacht hat... es sitzt teilweise zwischen den Wurzeln meiner Teichpflanzen, überwuchert mein Hornblatt auf dem Boden und an der Papageienfeder kommt auch mal was (aber wenig). Sind das nun auch Algen? Fühlt sich sonst ziemlich zäh an das Zeug... läßt sich aber auch schlecht mit dem Stock rausdrehen.

    Dann lösen sich so langsam die Blätter vom Froschbiss auf, muß ich die auch alle abknipsen(?), dachte, der sinkt zu Boden über den Winter? Nicht, dass ich zu viel wegnehme und der kommt nicht durch... wo er doch so schön zugelegt hat.

    cu WF
     
  2. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    23
    Hallo Wasserfloh,

    wenn Deine "Teichwatte" auch noch grün ist, werden es Fadenalgen sein. Die würde ich auf jeden Fall rausnehmen.

    Deine andere Frage kann ich Dir aber leider nicht beantworten.

    Gruß
    Harald
     
  3. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    23
    Hallo,
    ich bin auch gerade am "aufräumen".
    Erst mal die ganzen Algen rausgefischt.
    Dann werde ich von meinem Froschbiß nur ca. 3-4 Stück drinlassen (die auch Samenkapseln gebildet haben) und den ganzen Rest rauswerfen, damit nicht soviel "Biomüll" auf dem Boden liegen bleibt.
    Denn wenn sich alle Samenkapseln entwickeln wie dieses Jahr, dann ist im nächsten Jahr nichts mehr vom Wasser zu sehen. :D
    Ich hoffe dir geholfen zu haben.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden