Youtube Facebook Twitter

Teich sanieren oder lieber nicht?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von Hannover2020, 4. Juni 2020.

Die Seite wird geladen...
  1. Hannover2020

    Hannover2020 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2020
    Beiträge:
    2
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    wir haben zu unserer Wohnung einen Garten zur Miete bekommen.
    Der Vormieter hat dort einen Teich eingebaut. Der Teich misst ca. 4,30m x 3,70m und soll laut Aussage Vormieter etwa. 1,60m tief sein. Angelegt wurde der Teich 1985.
    Bis 13 Uhr liegt der Teich im Halbschatten und anschließend im Schatten. In der Nähe des Teichs steht eine hohe Fichte von der einige Nadeln im Teich landen. Zusätzlich fallen auch andere Blätter in den Teich.
    [​IMG]
    Der Teich wurde noch nie gereinigt (35 Jahre). Das Wasser sieht eher aus wie eine Brühe. Dennoch leben über 20 Goldfische im Teich und auch den Pflanzen scheint es gut zu gehen. In der Teichmitte stößt man nach ca. 30 cm schon auf Schlick/Schlamm. Wir gehen davon aus, dass im Teich ca. 1 m hoch Schlamm ist. Außerdem ist der Teich undicht, sodass er innerhalb von 12 Std gute 15 cm an Wasserhöhe verliert.
    Wir füllen den Teich deshalb alle 5 Tage auf. Das Hauswasserwerk fördert dann ca. 45 min Wasser aus einem Brunnen.
    [​IMG]

    Wir würden gerne den Schlamm entfernen, sodass die komplette Tiefe des Teichs den Fischen wieder zur Verfügung steht. Weiterhin wäre klareres Wasser schön und der Teich soll einigermaßen dicht sein.

    Abdichten: Die Teichfolie wurde am Rand mit großen Steinen belegt und dann mit Beton verfüllt. Der Beton ist teilweise brüchig, sodass das Wasser hindurchsickert. Aber auch unterhalb der Steine fällt der Wasserstand schnell ab, daher muss auch die Folie undicht sein. Kann man eine so alte Folie noch dicht bekommen oder hilft nur eine neue?
    Reicht es die alte herauszuschneiden, Vlies reinzulegen, eine neue Folie hinein, mit Wasser auffüllen und dann auf Höhe der Steine irgendwo abzuschneiden?
    [​IMG][​IMG]

    Klareres Wasser: Reicht ein Pontec MultiClear Set 8000 für bis zu 4000 l Wasserteiche aus um das Wasser zu filtern?

    Uns ist unklar, ob und was wir machen sollen. Größtes Problem dabei ist auch das Eigentumsverhältnis. Der Vermieter würde eventuell Sachen für den Teich bezahlen, teilweise müssen wir aber auch selber bezahlen. Theoretisch könnte das Haus mit Garten jederzeit verkauft werden und wir den Garten verlieren.

    Wir sind gespannt auf euer Feedback.

    Teich sanieren oder lieber nicht?_604165_2020-06-04 17.43.37.jpg_jpg Teich sanieren oder lieber nicht?_604165_2020-04-28 14.19.29.jpg_jpg Teich sanieren oder lieber nicht?_604165_2020-03-31 17.00.36.jpg_jpg Teich sanieren oder lieber nicht?_604165_2020-04-08 15.23.07.jpg_jpg
     
  2. samorai

    samorai Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2012
    Beiträge:
    4.725
    Galerie Fotos:
    67
    Zustimmungen:
    6.667
    Beruf:
    Dachklempner
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    130cm
    Teichvol. (l):
    27000
    Hallo und herzlich willkommen hier im Forum!

    Das mit der Miete und den Teich ist natürlich ein zwei schneidiges Schwert.
    Ein ligeres Gespräch zwischen beiden Parteien wird bestimmt machbar sein.
    Stelle ganz klar Kosten mit Belege da.
    Frage ob es Mietminderung gibt wenn du deine Freizeit opferst.
    Eigentlich geht dir der Teich nichts an und du musst da auch kein Geld rein stecken.
    Erst wenn sich beide Parteien voll im klaren sind und das schriftlich bestätigt wird, dann lege los.
     
  3. Hannover2020

    Hannover2020 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2020
    Beiträge:
    2
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    1
    Hallo samorai, vielen Dank für die Antwort.

    Am liebsten würden wir ganz viel machen und alles verändern. Wir haben uns auch ein wenig falsch ausgedrückt. Der Garten wurde Mietfrei zur Verfügung gestellt. Im Gegenzug pflegen wir ihn dann.
    Bevor wir allerdings auf den Vermieter mit irgendwelchen Preisen/Kosten zugehen, wollten wir uns ausführlich informieren und andere Meinungen dazu einholen. Besonders vor dem Hintergrund, dass wir beide keine Erfahrung im Teichbau/Teichpflege haben.
     
    samorai gefällt das.
  4. Turbo

    Turbo Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dez. 2007
    Beiträge:
    796
    Galerie Fotos:
    44
    Zustimmungen:
    1.497
    Rufname:
    Patrik
    Teichfläche (m²):
    32
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    10000
    Frage mich je länger desto mehr, wieso sich die Leute nicht die Zeit nehmen, sich durch das Forum zu lesen.
    Alle Antworten sind da. Der Teichinteressierte erhält kostenlos die Hintergrund Informationen welche es für ein gutes Teicherlebnis braucht. Das sind sehr gut investierte Stunden.
    Viel Spass mit deinem Teich.
     
    firefoxx123 und samorai gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden