Youtube Facebook Twitter

Teichneubau

Dieses Thema im Forum "Bau eines Teiches" wurde erstellt von Roman, 7. Juli 2006.

Die Seite wird geladen...
  1. Roman

    Roman Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2006
    Beiträge:
    3
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    35000
    hallo und einen gruß aus dem saarland,
    kurz zu mir, 43 jahre, verkäufer im AD, verh. 1 tochter.
    nachdem ích mich vor einigen tagen hier angemeldet, und sehr viele beiträge gelesen habe möchte ich nun das forum um seine meinung bezüglich meiner groben planung bitten.
    natürlich sind einige dinge noch nicht gelöst, so z.b.
    welche befüllung des filtergrabens ?
    passen die größenverhältnisse zueinander ?
    wo gibt es preiswerte einkaufsquellen ?
    für zahlreiche antworten bin ich sehr dankbar.
    viele grüße roman
     

    Anhänge:

    • Dok1.doc
      Dateigröße:
      31,5 KB
      Aufrufe:
      76
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2006
  2. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.255
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Teichneubau

    Hallo Roman,

    Willkommen on Board!

    Ich kann leider nicht alle Deine Fragen beantworten, aber vielleicht helfen Dir ja ein paar Anmerkungen meinerseits weiter.
    Auf Deiner Zeichnung habe ich gesehen, dass Ihr einen Sitzbereich im Wasser einplant. Ich würde diesen unterschiedlich tief anlegen, da jeder Mensch anders gebaut ist (Rumpflänge) und auch der Auftrieb unterschiedlich sein wird. Oder Ihr probiert das vorher richtig aus!

    Hast Du schon mal von der Firma Naturagart gehört? www.naturagart.de
    Sie sind nicht die billigsten, liefern aber m.W.n. gute Qualität und vor allem gibt es dort sogenannte Arbeitsmappen (wenn man dort kein Baumaterial bestellt muss man diese halt bezahlen), die ihr Geld auf jeden Fall wert sind!
    Wofür suchst Du preiswerte Einkaufquellen? Pumpen? Schläuche oder Folie?
    Einige wenige Shops findest Du hier im Forum unter Links. (Ich habe es immer noch nicht geschafft alle Links neu einzufügen *grummel* )

    Die Größe von Regenerationszone und Filtergraben hängt von der Nutzungsintensität und dem Umfeld des Teiches (Bäume, Staubeintrag usw.) ab. Bei Naturagart ist der Filtergraben kein Graben voller Kies oder Lava (wer will das auch nach einigen Jahren wieder rausschaufeln und reinigen?), sondern eher wie ein zweiter nicht zu flacher, dicht bewachsener Teich aufgebaut. (Die schweigen sich diesbezüglich gern aus-bis man die Arbeitsmappen bestellt hat :roll: ) Es befinden sich darin sowohl Unterwasserpflanzen als auch die "normalen" Wasserpflanzen.
    In diesem Filtergraben soll sich auch das Sediment aus dem Schwimmbereich absetzen und kann dann ohne Störung der eigentlichen
    Teichbiologie alle paar Jahre entfernt werden.

    Wie gesagt, auf alles weiß ich auch noch keine Antwort, da wir persönlich vorläufig bei der Planung stehen geblieben sind.
     
  3. Roman

    Roman Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2006
    Beiträge:
    3
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    35000
    AW: Teichneubau

    hallo annett,
    danke für deine antwort. denn hinweis auf die unterschiedliche sitzposition werde ich aufgreifen, macht absolut sinn. danke,
    naturagard ist ein begriff für mich, habe da bereits einige broschüren bestellt. (daher kommt auch die idee mit dem filtergraben)allerdings hoffe ich doch, daß hier einige teichbauer mir aus ihren erfahrungsschatz berichten können (z.b. anordnung der ein- bzw ausgangsrohre, durchmesser) hoffe doch so ein paar teuros sparen zu können *zwinker* liebe grüße roman
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden