Teichrandgestaltung? Keine Ahnung!

onlinepilot

Mitglied
Dabei seit
23. Sep. 2021
Beiträge
2
Rufname
Hannes
Teichfläche ()
45
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
48000
Besatz
aktuell 6 Koi
Hallo Zusammen,

ich bin recht neu beim Thema Teich und ein richtiges Gespür für Pflanzen hab ich nicht. Trotzdem möchte ich natürlich versuchen meinen Teichrand ansehnlich zu gestalten. Vielleicht hat von Euch aus dem Forum jemand eine Idee, was ich anpflanzen kann und die Zeit, es mir zu posten. Ich wäre sehr dankbar :) .

Um etwas Input zu liefern, stelle ich ersteinmal das Ganze kurz vor:

Wunschthema: einfach ansehnlich, gern mit jap./asiatischem Einschlag
Was: Folien - Koi-/Badeteich schwerkraftgefiltert mit separatem Pflanzengraben
Lage: Vollsonne bis Halbschtten
Boden: lehmig, teilw. steinig und kalkhaltig
Pflanzengraben: Hechtkraut, Schwertlilien, Binse, ... alles max. 0,8m hoch

Auf den angehangenen Bildern ist die Baustelle noch gut sichtbar.
Ich suche also aktuell nach Pflanzen, welche ich als Beckenrandbepflanzung (mit Überhang zum Wasser), Bodendecker, niedrige Büsche und Eyecatcher auf dem Damm und der anderen Uferseite des Pflanzengrabens einsetzen kann. Am im Hintergrund befindlichen Bauzaun wird nach und nach Baum, Busch und Hecke gepflanzt.

Ansicht Teich aus Süd
IMG_20220413_143742.jpg 


Teichtrennung (Damm) - Richtung Westen
IMG_20220413_143805.jpg 

gegenüberliegendes Ufer Pflanzgraben.
IMG_20220413_143812.jpg 

Besten Dank vorab!!

Grüße Micha
 

Turbo

Mitglied
Dabei seit
26. Dez. 2007
Beiträge
1.358
Ort
1234
Rufname
Patrik
Teichfläche ()
32
Teichtiefe (cm)
120
Teichvol. (l)
10000
Besatz
Keine eingesetzt, nur selber eingewanderte. Molche, Frösche, Kröten, Libellenlarven und diverse Käfer. Ein ständiges kommen und gehen am Teich.
Salü Hannes
Willkommen bei uns.

hmmm... Wie soll ich das jetzt schreiben, das es nicht falsch rüber kommt.…

Sichtbare Folie hat mir noch nie gefallen. Würde diese zb. mit einer Natursteinplatte mit 90Grad angeklebter zweiter Natursteinplatte verblenden.
Darauf kannst du fast alles aufbauen.
zb. so.
oder so
Denke daran, Nährstoffreiche Erde = Deine Algen werden dich lieben. :augenbraue
Viel Spass mit deinem Teich.
 
Zuletzt bearbeitet:

onlinepilot

Mitglied
Dabei seit
23. Sep. 2021
Beiträge
2
Rufname
Hannes
Teichfläche ()
45
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
48000
Besatz
aktuell 6 Koi
Hallo Patrik,

besten Dank für Deine Kritik und die Vorschläge.

Die Folie möchte ich auch so wenig wie möglich sehen (daher der Überwuchs durch Pflanzen(-kissen)) jedoch haben wir hier eine, ich sag mal sanft: "bescheidene Bodenbeschaffenheit", sodass es mir an Ideen mangelte die Ränder zu befestigen. Es liegt unter 20cm Mutterboden, eine vollständige Reitscheune inkl. Grundmauern begraben. Letztendlich hat es Zement und Beton benötigt um Festigkeit in die Umrandung zu bekommen und die Folie aufzukleben, ohne den finanziellen Rahmen zu sprengen. Die aktuelle Idee ist, mit Hilfe der Mähborde, die Höhe der Pflanzgrabenumrandung auf Teichrandniveau anzuheben und die Folie hinter den Steinen senkrecht zu verkleben, sodass eine Kapillarsperre entsteht. Der entstehende Zwischenraum auf dem Damm wird mit Vlies ausgelegt und dann sollen die Pflanzen positioniert werden. Die übrige Fläche auf dem Damm bekommt Splitt / Kies / (Lava)Mulch.

So die naive Vorstellung ...

Grüße Micha
 
Oben Unten