Teichreinigung wie?

Obi_Wan

Mitglied
Dabei seit
14. Mai 2008
Beiträge
5
Ort
94036
Teichtiefe (cm)
2,2
Teichvol. (l)
50000
Hallo zusammen,
ich beabsichtige mir einen Schlammreiniger zuzulegen, Taifun Monsun oder ähnlich. Was könnt Ihr empfehlen. Vielen Dank für Eure Hilfe.

Was könnt Ihr für Händler empfehlen.

Danke
 

---Torsten---

Mitglied
Dabei seit
31. Aug. 2007
Beiträge
44
Ort
39124
Teichvol. (l)
6
AW: Teichreinigung wie?

eine marke kann ich dir nicht nennen, habe selber keinen
kenne aber ein paar leute die sich mit den billig dingern für 99 euro nur geärgert haben
kommt natürlich immer auf die teichgröße an, eventuell reichen die kleinen für einen mini teich aus, für große teiche sind die meistenz unbrauchbar

und ein mini ist meist mit wasser raus schneller saber wie mit technik ;)
 

norbert.leim

Mitglied
Dabei seit
14. März 2008
Beiträge
5
Ort
3842
Teichtiefe (cm)
2,2
Teichvol. (l)
70.000
AW: Teichreinigung wie?

hallo obi wan,

ich hab einen der mit einem hochdruckreiniger betrieben wird,
funktioniert ganz gut!

lg norbert
 

Armin

Mitglied
Dabei seit
24. Dez. 2006
Beiträge
311
Ort
76***
Teichtiefe (cm)
2,35
Teichvol. (l)
56 m³
AW: Teichreinigung wie?

Ahoi,

sehr gut ist der Sprick Schlamm-Muli mit Steinabscheider.

Gruß Armin
 

Frank

Mitglied
Dabei seit
30. Aug. 2004
Beiträge
3.344
Ort
49565
Teichfläche ()
25
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
12000
AW: Teichreinigung wie?

Hallo zusammen,

erstmal herzlich willkommen an alle neuen Mitglieder bei uns im Club. :oki

@ Taucher:
[OT]wir reden uns hier fast alle mit Vornamen an, das beruht aber auf freiwilliger Basis.
Besonders an Herz legen möchte ich dir allerdings ein "Hallo" o. ä. und eine Grußformel in deine Beiträge einzubinden.
Das verlangt die Foren-Netiquette dann doch. [/OT]

zur Sache mit der Teichreinigung:
Das von dir beschriebene Wasser austauschen kommt dann aber einer Generalreinigung gleich und ist deshalb eigentlich nicht uneingeschränkt zu empfehlen.
Das eingefahrene Teichwasser sollte dann möglichst zum wiederbefüllen aufgefangen werden.
In dem Wasser haben sich vor allem auch nützliche Bakterienstämme zum Schadstoffabbau gebildet. ;)

Zum Thema Schlammsauger kann ich leider nichts beitragen, da ich ein solches Gerät noch nicht benutzt habe. :lala
 
Oben