Youtube Facebook Twitter

Tips gegen Algen

Dieses Thema im Forum "Algen" wurde erstellt von heiko07, 1. Mai 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. heiko07

    heiko07 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    3
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ?
    Hallo in die Runde, bin neu hier.
    Wir haben seit ca. 10 Jahren einen Teich, und lieben ihn.
    Mittlerweile war er so zu gewachsen, dass wir seit 3 Jahren uns vorgenommen haben, ganz intensiv Hand anzulegen. Unser Teich ist immer ohne Pumpe ausgekommen, wir haben immer Pflanzen ausgesucht, die, dank unserer Natur/Erde es selber geregelt haben.
    Nun haben wir alles im Febr./März neu gestaltet. Leider kann ich erst morgen Bilder liefern, da es jetzt schon etwas spät dafür ist.
    Wir bekommen aber keine ordentliche Wasserquali hin.
    Kann uns von Euch jemand ein paar Tips geben.
    Der Händler hier bei uns sagte nur, es geht nur mit Pumpe und Chemie.
    Wir sind wie gesagt 10 Jahre ohne ausgekommen, unseren Fischen, Fröschen, Libellen und und und ging es immer gut. Denke ich zumindest, sonst wären die ja zum Nachbarn gegangen, oder?
    Vielleicht habt Ihr eine Idee

    Übrigens, wir haben Pflanzen über Pflanzen übrig, habt Ihr dazu vielleicht auch eine Idee, oder hat jemand Interesse daran. Liste kann ich auch noch rein stellen

    viele Grüße Heiko
     
  2. sigfra

    sigfra gesperrt

    Registriert seit:
    14. Aug. 2004
    Beiträge:
    473
    Galerie Fotos:
    0
    AW: Tips gegen Algen

    Hallo Heiko...

    wenn dein Händler sagt, es geht nu rmit Chemie und Pumpe... dann wechsle ihn ganz schnell...

    wenn dein Teich bisher ohne jegliche Technik funktionierte, dann kommt es auch wieder... außer dein Fischbesatz hat sich dementsprechend vergrößert... dann wirst du über kurz oder lang über Technik ( Filter... Pumpe usw... ) nicht drumherum kommen...

    ... wie du ja geschrieben hast, habt ihr euren Teich neu " angelegt " ... dementsprechend auch Pflanzen entfernt... zurückgeschnitten... u. ä. ...

    wenn er bis jetzt funzte, dann gib ihm noch etwas Zeit... oder und wieder mehr Pflanzen... du wirst sehen, dann wird auch dein Problem gelöst... :D

    ... aber lass die Finger davon... und kippe nichts in den Teich... keine Chemie... dadurch bekommst du nur noch mehr Probleme...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2007
  3. michaK

    michaK Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2006
    Beiträge:
    89
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,40
    Teichvol. (l):
    20000 L
    AW: Tips gegen Algen

    UUUps, Frank war schneller....

    Hallo Heiko,
    zu deinem Wasserproblem werden sich bestimmt die Profis in diesem Forum noch melden, aber eines kann sogar ich dir schon beantworten :
    Laß die Chemie aus dem Teich !!!!!!!!!!!

    An deinen Pflanzen ( die über sind ) wäre ich brennend interessiert !
    Ich suche dringend vor allem Unterwasserpflanzen, nehme aber auch alles
    für Sumpf - und Feuchtzone , natürlich gegen Portoerstattung !!!!!!!

    Wo ist denn 045.... ?

    Gruß, Michael aus Burgdorf bei Hannover
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2007
  4. heiko07

    heiko07 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    3
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ?
    AW: Tips gegen Algen

    Delitzsch bei Leipzig,
    Da wir seit Jahren ohne Chemie und Pumpe ausgekommen sind, haben wir uns auch schnell dankend abgewendet.
    Danke Euch für die schnelle Antwort, es beruhigt mich erst einmal. Wahrscheinlich sind wir zu ungeduldig, haben nur Angst, dass die Fische unsere Pflanzen anfressen.
    Sollte man denen noch etwas Futter geben.
    Ihr wollt bestimmt wissen, was es für welche sind, keine Ahnung.
    Wir haben ein paar Jungs beim Angeln beobachtet, die die kleinen Fische immer wieder in den Fluß geworfen haben. Denen haben wir gesagt Ihr bekommt ein Eis wenn Ihr uns ein paar kleine Fische in den nächsten Tagen für unseren Teich vorbei kommt.

    Gruß heiko
     
  5. Frank

    Frank Mitglied

    Registriert seit:
    30. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.344
    Galerie Fotos:
    40
    Beruf:
    Technischer Produktdesigner
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    12000
    AW: Tips gegen Algen

    Hallo Heiko,

    erstmal herzlich willkommen im Club!

    Naja, die Frösche, Libellen und und und vllt. schon ... nur die Fische ... :kopfkraz das möchte ich sehen! :lol:

    Aber mal im ernst:
    Sigfra hat ja schon das wesentliche gesagt.
    Was mich noch interressieren würde ist die Aussage mit der Wasserquali:

    Habt ihr "einfach" nur trübes Wasser, oder stimmen die Wasserwerte nicht? Und wenn ja, welche Werte stimmen nicht?

    Stell sie doch mal ein, dann kann man dir evtl. gezielter helfen. ;)

    Und ja, Fotos sind immer hilfreich. Hier kannst du nachlesen wie du am besten Bilder in deinen Beitrag einfügen kannst. :oki
     
  6. Frank

    Frank Mitglied

    Registriert seit:
    30. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.344
    Galerie Fotos:
    40
    Beruf:
    Technischer Produktdesigner
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    12000
    AW: Tips gegen Algen

    Ei ei ei,

    und gleich noch ein Nachtrag:

    Die Fische nicht noch mehr füttern ... Welche habt ihr da eigentlich drin :kopfkraz
    Wenns nicht gerade Koi oder Störe sind, finden die genug im Teich selbst. ;) (Und wenn es Koi und Störe sind, schnellstens zusehen, das du sie loswirst!)

    Und bitte auch keine Fische aus einem "Dorfbächlein" oder ähnlichem fangen und einsetzen:

    Erstens kann es u. U. verboten sein und zum zweiten könntest du dir dadurch zusätzlich Krankheiten (Parasiten) in deinen Teich einschleppen.
    Das soll zwar jetzt nicht heißen, das dieses Problem bei Fischen aus dem Zoohandel ausgeschlossen ist, aber das Risiko ist doch geringer. ;)

    Da fällt mir zum Wohnort Delitzsch ein; Annett wohnt doch gleich um die Ecke, vllt. kann sie ja mal bei euch vorbeischauen.
    jetztaberschnellindeckunggehundwechbin
     
  7. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.258
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Tips gegen Algen

    Moin,

    ein Delitzscher - ich werd verrückt. :toll:


    Hallo Heiko,

    da sag ich doch gleich doppelt so schnell: Herzlich Willkommen im Forum!! :cool:
    Wir kommen aus Wiedemar - Teich liegt noch in Glesien. :D
    Zur "Beratung" wart Ihr nicht rein zufällig im Selders - Center?

    Ich würde auf jeden Fall nicht so viele Pflanzen abgeben - packt da wieder welche rein, denn was war vor der Sanierung (als der Teich super lief) anders?
    Ihr hattet mehr Pflanzen!
    So einfach ist des Rätsels Lösung, auch wenn andere lieber was verkaufen wollen... :cool:

    Fotos vom Teich wären übrigens auch nicht schlecht.... wir sind hier nämlich überhaupt nicht neugierig. :nase:


    Wenn Du möchtest, könnte(n) ich/wir (Joachim gehört noch zu mir, oder war es umgekehrt :kopfkraz ) in der nächsten Zeit mal vorbei schauen... Pflanzenbestandsanalyse und fachsimpeln über Teiche inbegriffen. :smoki: :lol:
    Meld Dich einfach per PN - wenns Recht ist.

    Viele Grüße
    Annett, die gleich mit nem dicken Grinsen ans Tageswerk geht :D
     
  8. heiko07

    heiko07 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    3
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ?
    AW: Tips gegen Algen

    Hallo in die Runde,
    habe mal das Wasser durchchecken lassen.
    Karbonathärte 4
    PH-Wert 8,5
    Nitrit 0
    Nitrat 0
    Phosphat 0
    Ich habe mal hier im Forum gesucht, aber nichts gefunden.
    Außer einen Bericht, wo wahrscheinlich zu viel Sonneneinstrahlung sein kann.
    Kann mir da einer eine Auskunft oder seine Erfahrung mitteilen.

    sonnige Grüße

    Heiko
     
  9. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.258
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Tips gegen Algen

    Hi,

    vielleicht glaubst Du uns ja nach der Lektüre dieses Beitrags endlich. ;)

    Das Nitrat sitzt derzeit in den Algen, denn sie sind immer etwas schneller als die Pflanzen.
     
  10. stepp64

    stepp64 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Okt. 2006
    Beiträge:
    81
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    2500
    AW: Tips gegen Algen

    Hallo,

    falls von den Pflanzen noch welche über sind, ich würde auch einige nehmen. Meine neu gekauften brauchen mir irgendwie zu lange bis man was sieht :D

    Tschaui aus dem Norden von Leipzig
    Sven
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden