Was ist das für ein Babyfisch?

Ulumulu

Mitglied
Dabei seit
3. Mai 2006
Beiträge
536
Ort
56424
Teichvol. (l)
ca.9000 L
Hallo

Ich bin seit ca. 2 Wochen glücklicher „Vater“ von mehreren hundert Goldfischbabys.
Als ich heute den Filterkorb von meinem Skimmer säubern wollte ist mir aufgefallen das dort 3 Fischbabys gefangen waren.
So, soweit ich weiß sind doch Goldfische anfangs nur schwarz bzw. dunkelgrau oder ?
Jetzt habe ich in dem Skimmer einen Farbigen (Orange mit schwarzen Punkten ca. 1 cm lang) entdeckt.
Leider hat er an den Flossen überall so Pocken, ich nehme mal an das es ein Pilzbefall ist da er schon länger darin gefangen sein muss.
Da ich aber in meinem Teich nur Goldfiche und ein paar junge Kois halte (Die unmöglich schon geschlechtsreif sind) kann ich mir nicht vorstellen, dass es ein Koibaby ist.

Habe mal ein Bild gemacht und hochgeladen. Vielleicht weiß ja einer von euch was das für ein Fisch sein könnte.

Fischbaby.jpg 

Vielleicht ist das ja einfach eine Laune der Natur und doch ein normaler Goldfisch.

Danke

Gruß Daniel
 

Ulumulu

Mitglied
Dabei seit
3. Mai 2006
Beiträge
536
Ort
56424
Teichvol. (l)
ca.9000 L
AW: Was ist das für ein Babyfisch?

Hallo Jürgen

Vielen dank für die schnelle Antwort.
Habe nach längerem intensiven suchen in meinem Teich noch mehr solcher Fischchen entdeckt. Also mit Farbe. Waren aber nicht viele.
Nur Frage ich mich wie sie in meinen Teich kommen habe keine Shubunkins drin. :kopfkraz

Gruß
Daniel
 

bonsai

Mitglied
Dabei seit
22. Okt. 2004
Beiträge
263
Ort
24xxx
Teichvol. (l)
25m³
AW: Was ist das für ein Babyfisch?

Moin Daniel,
da Shubunkins ja auch nur eine Goldfischart sind, waren deine Goldfische sicher nicht reinerbig, Mendel läßt grüßen.
Warte einfach mal ab, wie die Kleine sich entwickeln. Die Farbentwicklung läuft nicht linear, da kann sich am Aussehen noch viel ändern.

Gruß
Norbert
 

Ulumulu

Mitglied
Dabei seit
3. Mai 2006
Beiträge
536
Ort
56424
Teichvol. (l)
ca.9000 L
AW: Was ist das für ein Babyfisch?

Hallo Norbert

Wieder ein stück schlauer geworden.
Danke!!!
Bin mal gespannt wie sich die kleinen entwickeln.

Gruß Daniel
 

Findling

Mitglied
Dabei seit
28. Apr. 2006
Beiträge
284
Ort
Deutschland, 54331
Teichfläche ()
20
Teichtiefe (cm)
160cm
Teichvol. (l)
18500l
AW: Was ist das für ein Babyfisch?

Hallo Norbert,

habe meinen Teich seit Frühling vergangenen Jahres. Die Goldfische sind ca. 3 Jahre alt und wurden vorher von einer Nachbarin im Aquarium gehalten. Im vergangenen Jahr hatte ich gleich nach dem Einsatz Brut im Teich. Heute, nach ca. 1 Jahr haben diese eine Größe von ca. 2 - 8 cm (in diesem Bereich ist wirklich alles vertreten), und sie sind absolut größenunabhängig sowohl bunt als auch "naturfarben". Wenn kein böser Nachbar mit einem Eimer :evil: nachgeholfen hat, stammen alle von "ganz normalen" Goldfischen. Wenn meine Beobachtung stimmt sogar alle vom gleichen Weibchen!!!

Allerdings stelle ich fest, dass sich in diesem Jahr ein viel größerer Anteil umfärbt als im vergangen Jahr.

Soviel nur zur Bestätigung der Aussage, dass die Entwicklung nicht linear verläuft.

Gruß
Manfred
 

kohaku93

Mitglied
Dabei seit
22. Juli 2006
Beiträge
5
Ort
53...
Teichvol. (l)
8000
AW: Was ist das für ein Babyfisch?

Glaube, es sind goldfische habe nämlich auch nachwuß, sehen aus wie auf dem bild.

Gruß
Kohaku93
 
Oben