Welche Hi-Blow?

Igel

Mitglied
Dabei seit
11. März 2005
Beiträge
46
Guten Tag.
Meine Frage.Da ich mir in nächster Zukunft einen Nexus Eazy zulegen möchte habe ich da noch eine Frage zu den Hi-Blows die auf dem Markt sind.Ich brächte eine die 100l Kaldnes belüften.Welche Modelle sind als Dauerläufer geignet und wer hat solche Pumpen im Betrieb und kann mir seine Erfahrungen mitteilen.Welche Durchlüfter kann man im freien verwenden .Wie ist der Luftdruck solcher Pumpen,suche einen Duchlüfter zwischen 0,29 bar und 0.43 bar.
Über Auskünfte würde ich mich freuen.
Grüsse Igel.
 

Thorsten

Mitglied
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
3.923
Ort
47506
Teichvol. (l)
ca. 15000
AW: Welche Hi-Blow?

Hi Igel,

schau mal Hier

Vieleicht hilft es dir ja weiter, meiner Meinung nach muss es nicht immer eine Hi Blow sein. ;)
 

Igel

Mitglied
Dabei seit
11. März 2005
Beiträge
46
AW: Welche Hi-Blow?

Hallo Thorsten.
Danke für deinen Tipp.Habe mich entschieden und nehme die Airtec 40 von Evolution-Aqua.Die ist für das Moving-bed System geignet und bringt auch den nötigen Luftdruck um 100l Kaldnes zu belüften.Die Airtec 40 gibt es in 2 Ausführungen Indoor und Outdoor.
Grüsse Igel
 

Thorsten

Mitglied
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
3.923
Ort
47506
Teichvol. (l)
ca. 15000
AW: Welche Hi-Blow?

Hi Igel,

na das hört sich gut an.;)
Hast Du mal einen Link, mit Beschreibungen/technische Daten von der Pumpe?
 

Igel

Mitglied
Dabei seit
11. März 2005
Beiträge
46
AW: Welche Hi-Blow?

Hi Thorsten.
Schau mal unter Evolution-Aqua nach.Dort ist die Airtec Serie bechrieben.
Grüsse Igel
 

koi-deluxe

Mitglied
Dabei seit
14. Jan. 2007
Beiträge
4
Ort
94034
Teichvol. (l)
20.000
AW: Welche Hi-Blow?

Hallo Igel!

Mit der Airtech hast du eine gute Wahl getroffen.

Allerdings gingen auch ander Belüfterpumpen, z. B. die HAP oder Alita.
 
Oben