wer hat hier gelaicht ??

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Also in unserem Teich ist ja hochbetrieb.Jetzt hat doch irgendjemand um die Pflanzen Laichschnüre gelegt.Wer macht so etwas ? kann doch nur ein Fisch sein ,oder ? Also es sind richtige schnüre mit kleinen schwarzen Punkten und auch nur um die Pflanzen rum.Wer kann uns helfen ? :unsure
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
...

Hallo Marcus,

Laichschüre werden von Kröten gelegt .... und in deinem Falle, soweit wie ich es erkennen kann, handelt es sich um den Laich von Erdkröten, da diese ihre Schnüre meist um Röhrichte legen.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Susanne,

viele Leute halten Erdkröten für hässlich, ja ekelig. Zunächst einmal sind sie sehr nützlich, sie fressen (mit bei uns durchschlagendem Erfolg) Schnecken. Und dann: Kein Scherz - schaue ihnen einmal tief in die Augen, dann wird die Kröte zur Schönheit.

Zwei Anekdoten: Gestern wollte ich das Garagentor schliessen, da sitzt mitten im Weg eine Kröte. Liess sich partout nicht wegkomplimentieren (schubsen), also musste ich sie mir greifen, um ihr Leben zu retten. Hat mich gleich in Panik mit Sekret besudelt (manche Menschen reagieren darauf allergisch). Na ja, so wurde sie wenigstens nicht vom Tor erschlagen.

Habe heute wieder am Weinkeller gebaut. Da zappelt doch im Abwasserschacht ein grünes Ding - ein Laubfrosch, wenn er sich nicht bewegt hätte, hätte ich gewettet, er sei aus Plastik, so schreiend grün war er ! Um dorthin zu geraten, muss er erst einmal 2,40 Meter tief abgestürzt sein, um sich dann in den Abwasserschacht zu begeben. Chance, dort zu ertrinken = 100 %. Habe ihn mit der Pütz nach 15 Minuten rausgefischt und zum Teich gebracht. Offenbar war er aber noch nicht sehr erschöpft, denn er sprang mit einem riesigen Satz ins Wasser und schwamm davon.

Beste Grüsse
Stefan
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Bin mir ziemlich sicher ... Froschleich...

Die Ketten habe ich bisher immer abgefischt um die Population in Schach zu halten. 800m von meinen Teich entfernt ist ein Sumpfgebiet mit Tausenden Fröschen. Wenn ich dran denke, dass ich ähnlich Zustände in meinem Gartenteich bekomme, wird mir ganz schlecht

Tulpe
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Tulpe,

ich kenne balligen und flächigen Froschlaich - aber keine Schnüre. Was für ein Frosch soll das denn sein ?

Beste Grüsse
Stefan
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten